«Ein­kau­fen wie­der at­trak­tiv ma­chen»

Berner Oberlander - - Magazin -

«Es ist ein biss­chen na­iv, zu glau­ben, dass mit ober­ir­di­schen Park­plät­zen die struk­tu­rel­len Pro­ble­me ge­löst sind», schreibt Tho­mas Gre­te­ner aus Zug. Der

Tho­mas Ru­dolf, Thun

«Wir brau­chen in Thun kei­ne Park­plät­ze, wir brau­chen mehr Men­schen, die in der In­nen­stadt ein­kau­fen ge­hen.»

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.