Bern ent­deckt das Po­ten­zi­al grü­ner Tech­no­lo­gi­en

Berner Zeitung (Stadt) - - Region -

Der Swiss E-Prix 2019 fin­det de­fi­ni­tiv in Bern statt. Das ist ein ech­ter Glücks­fall für die Bun­des­stadt. Wir er­in­nern uns: Über 100 000 Zu­schau­er sa­hen im letz­ten Som­mer in Zü­rich das Ren­nen vor Ort. Im TV und im In­ter­net wur­de der An­lass welt­weit li­ve über­tra­gen.

Der Stadt Bern fiel das Er­tei­len der Be­wil­li­gung leicht, er­hält sie doch das For­mel-E-Ren­nen qua­si zum Null­ta­rif. Sie muss kei­nen Bei­trag an die Kos­ten leis­ten, auch die städ­ti­schen und kan­to­na­len Ge­büh­ren kön­nen den Or­ga­ni­sa­to­ren ver­rech­net wer­den. Selbst den Auf­wand für Si­cher­heits­mass­nah­men und bau­li­che Ve­rän­de­run­gen kann die Stadt in Rech­nung stel­len.

Wir zie­hen den Hut vor dem rot­grü­nen Ber­ner Ge­mein­de­rat. Die­ser geht für ein­mal wa­cker vor­an und lässt sich nicht ab­schre­cken von der Kri­tik aus der fun­da­men­ta­len RGM-Ecke. Für Berns Aus­sen­wahr­neh­mung ist der An­lass zwei­fel­los ein Ge­winn. Schon heu­te hat Bern zwar ein grü­nes Image – aber halt doch eher ein grün-al­ter­na­ti­ves. Grün steht aber auch für zu­kunfts­ge­rich­te­te Tech­no­lo­gi­en und In­no­va­ti­on und da­mit für Be­rei­che, die Bern noch viel zu we­nig für sich ent­deckt hat.

Pe­ter Jost BZ-Chef­re­dak­tor

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.