We­gen Fehl­alarm plün­der­ten Zürcher die Lä­den in Jestet­ten

Lan­ge sah es ges­tern da­nach aus, als ob der Ein­kaufs­tou­ris­mus in Deutsch­land wie­der ein­ge­schränkt wür­de. Aber dann gab es doch noch Ent­war­nung.

Der Landbote - - VORDERSEIT­E - Tho­mas Mün­zel

Die deut­schen Grenz­ge­mein­den Jestet­ten und Lott­stet­ten wur­den ges­tern von Ein­kaufs­tou­ris­ten über­rannt, weil der Kan­ton Zü­rich und wei­te­re Kan­to­new von Deutsch­land auf die Ri­si­ko­lis­te ge­setzt wur­den. So sah es zu­nächst da­nach aus, als ob die Gren­ze künf­tig nur noch mit ei­nem ne­ga­ti­ven Co­ro­na-test pas­siert wer­den dürf­te. An den Grenz­über­gän­gen bil­de­te sich zeit­wei­se ein lan­ger Rück­stau. In Rhein­au wur­de bei der Rhein­brü­cke

ges­tern eben­falls viel Ver­kehr ge­sich­tet. In­ner­halb der Ge­mein­de Jestet­ten kam der Ver­kehr zu­wei­len zum Er­lie­gen.

«Land un­ter»

Die Po­li­zei­sta­ti­on in Jestet­ten ver­such­te, den Ver­kehr im Dorf noch ir­gend­wie in den Griff zu be­kom­men. Ein Po­li­zei­be­am­ter be­schrieb die Si­tua­ti­on ge­gen­über die­ser Zei­tung mit «Land un­ter». Es sei auf den Stras­sen und den Park­plät­zen rap­pel­voll. «Es ist noch schlim­mer als vor Weih­nach­ten.»

Beim über­vol­len Ede­ka in Jestet­ten sass die stell­ver­tre­ten­de Fi­li­al­lei­te­rin ges­tenr an der Kas­se und be­stä­tig­te auf An­fra­ge die ak­tu­el­le Si­tua­ti­on vor Ort. «Hier ist so rich­tig was los», sag­te sie la­chend. Der An­drang sei gi­gan­tisch.

Ent­war­nung am Nach­mit­tag

Doch der rie­si­ge Wir­bel war völ­lig un­nö­tig. Denn am spä­ten Nach­mit­tag kam vom Bun­des­land Ba­den-würt­tem­berg plötz­lich die Ent­war­nung. Dank ei­ner Son­der­re­ge­lung, die be­reits ab heu­te Sams­tag gilt, wird der Ein­kaufs­tou­ris­mus auch oh­ne ne­ga­ti­ve Co­ro­na-tests wei­ter­hin mög­lich sein.

Not­sit­zung des Bun­des­ra­tes

Der Bun­des­rat wird sich an­ge­sichts der stei­gen­den Co­ro­nafall­zah­len mor­gen Sonn­tag um 11 Uhr zu ei­ner Kri­sen­sit­zung tref­fen. Das hat der «Ta­ges-an­zei­ger» aus gut un­ter­rich­te­ten Qu­el­len in Bern er­fah­ren. Kon­kret steht ei­ne lan­des­wei­te Aus­deh­nung der Mas­ken­pflicht zur De­bat­te. Sei­ten 7, 20 + 21

Fo­to: Do­ris Fan­co­ni

Der gros­se An­drang der Zürche­rin­nen und Zürcher führ­te in Jestet­ten ges­tern zeit­wei­se zu ei­nem Ver­kehrs­kol­laps.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.