Quik­sil­ver schlägt Markt­er­war­tun­gen

Finanz und Wirtschaft - - IN KÜRZE -

Der An­bie­ter von Surf-, Ska­te-und Snow­boar­d­ar­ti­keln hat im ab­ge­schlos­se­nen Fis­kal­quar­tal den Ge­winn kräf­tig ge­stei­gert. Ge­gen­über 2009 ver­moch­te Quik­sil­ver den Über­schuss von 2,8 auf 9,4 Mio. $ re­spek­ti­ve von 2 auf 7 Cent pro Ak­tie zu er­hö­hen. Das er­freu­li­che Re­sul­tat sei auf ein ver­bes­ser­tes La­ger­ma­nage­ment und hö­he­re Mar­gen zu­rück­zu­füh­ren. Auch fi­nan­zi­ell steht der Kon­zern wie­der auf so­li­de­ren Bei­nen: So konn­te die Schul­den­last ge­gen­über dem Vor­jahr um 201 Mio. auf 744 Mio. $ ver­rin­gert wer­den. Doch gleich von ei­ner neu­en Er­folgs­wel­le zu spre­chen, wä­re ver­früht. Das Quik­sil­ver-Ma­nage­ment er­klär­te, im drit­ten Quar­tal ei­nen Um­satz­rück­gang im tie­fen zwei­stel­li­gen Pro­zent­be­reich zu er­war­ten. Trotz­dem no­tier­ten die Va­lo­ren am Frei­tag nach zwei Han­dels­stun­den rund 7% im Plus.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.