Gold­man-Schock für SMI-Auf­stei­ger Tran­so­ce­an

Finanz und Wirtschaft - - BÖRSE SCHWEIZ - JS

Die Stim­me von Gold­man Sachs hat Ge­wicht. Das spür­te am Di­ens­tag der SMI-Auf­stei­ger Tran­so­ce­an so­wie an­de­re Un­ter­neh­men der Öl­bohr­bran­che. Der US-Bro­ker hat­te in ei­ner Stu­die die Ak­ti­en des ge­sam­ten Sek­tors von «Kau­fen» auf «Neu­tral» zu­rück­ge­stuft. Das Ein­jah­res­kurs­ziel für Tran­so­ce­an re­du­zier­te Gold­man von 87 auf 54 $. Kurz nach der Ver­öf­fent­li­chung der Stu­die ge­rie­ten Tran­so­ce­an am Nach­mit­tag un­ter Druck und ver­lo­ren rund 13% auf 51.90 Fr. In New York no­tier­ten die Ti­tel 44.50 $. Da hal­fen auch Nach­rich­ten von BP über hö­he­re Öl-Ein­fang­ra­ten we­nig. Er­schwe­rend ka­men Ge­rüch­te im Markt da­zu, dass die Öl­platt­form «Oce­an Sa­ra­to­ga» der Tran­so­ce­an-Kon­kur­ren­tin Dia­mond Off­s­hore Dril­ling im Golf von Me­xi­ko ein Leck ha­be, aus dem viel Öl aus­lau­fe.

Gold­man geht da­von aus, dass die Öl­ka­ta­stro­phe im Golf von Me­xi­ko lang- fris­ti­ge Aus­wir­kun­gen auf die ge­sam­te Öl­bran­che ha­ben wird und dass die Öl­bohr­ge­sell­schaf­ten am meis­ten lei­den wer­den. Zu­dem pro­gnos­ti­ziert der Bro­ker, dass das von der US-Re­gie­rung ver­häng­te Mo­ra­to- ri­um auf Boh­run­gen in gros­sen Tie­fen von der­zeit sechs auf zwölf Mo­na­te aus­ge­wei­tet wird. Die neu­er­li­chen Kurs­ver­lus­te von Tran­so­ce­an än­dern zwar nichts dar­an, dass die Ti­tel des Zu­ger Kon­zerns per 21. Ju­ni in den SMI auf­ge­nom­men wer­den. Doch die Fra­ge um die Not­wen­dig­keit ei­ner aus­ser­or­dent­li­chen Auf­nah­me in den Leit­in­dex darf ge­stellt wer­den.

Wird das Mo­ra­to­ri­um im Golf von Me­xi­ko ver­län­gert, wird Tran­so­ce­an in den kom­men­den zwölf Mo­na­ten Mü­he ha­ben, all ih­re Tief­see­bohr­in­seln zu ver­mie­ten. Zu­dem bleibt ab­zu­war­ten, ob stren­ge­re Vor­schrif­ten ei­ni­ge der Platt­for­men, zu­min­dest vor­über­ge­hend, un­brauch­bar ma­chen. Auch die Schuld­fra­ge ist wei­ter­hin un­ge­klärt. Der nächs­te Stich­tag in die­sem Zu­sam­men­hang ist der 16. Ju­ni, wenn Tran­so­ce­an-CEO Ste­ven New­man in den USA noch­mals zu den Vor­gän­gen auf der Platt­form be­fragt wird.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.