Auf Gold­su­che in Grön­land

Finanz und Wirtschaft - - BÖRSEN NEW YORK - MG

Nu­uk­fjord Gold ( TSX: NUU, 0.33 kan. $ am Don­ners­tag, 13 Mio. kan. $ Bör­sen­wert) ist ein seit April an der Bör­se To­ron­to ge­lis­te­tes ka­na­di­sches Gold­ex­plo­ra­ti­ons­un­ter­neh­men. Mit den 9 Mio. $, die beim Bör­sen­gang auf­ge­nom­men wur­den, will sie ei­ne Er­kun­dung des viel­ver­spre­chen­den Nu­uk-Gold-Pro­jekts durch­füh­ren. Es ist an der ganz­jäh­rig eis­frei­en Süd­west­küs­te Grön­lands ge­le­gen.

Das Pro­jekt deckt den Gross­teil der Nu­uk­fjord-Gold-Pro­vinz ab. Die­se be­her­bergt ei­nen 150 Ki­lo­me­ter lan­gen Ab­schnitt, auf dem sich zahl­rei­che mit Gold an­ge­rei­cher­te ar­chäi­sche Grünstein­gür­tel be­fin­den. Auf die­se Gür­tel, die den über- aus pro­duk­ti­ven Grünstein-Gold­de­pots in Zen­tral­ka­na­da glei­chen, fo­kus­sie­ren die Ex­plo­ra­ti­ons­ar­bei­ten von Nu­uk­fjord.

Ge­star­tet wird Mit­te Ju­ni mit ei­nem 3,5 Mio. $ schwe­ren Ar­beits­pro­gramm, das sich auf das Sto­ro-Gold-De­pot kon­zen­triert, auf dem bis­her schon Boh­run­gen mit ei­ner Län­ge von 12 000 Me­ter durch­ge­führt wor­den sind und wo die­ses Jahr zwan­zig neue Boh­run­gen ge­plant sind. Ex­plo­riert wer­den auch die be­nach­bar­ten Ge­bie­te Isua, Qus­suk, Iga­soq und Sto­ro Nord, um neue Bohr­zie­le für das nächs­te Jahr zu iden­ti­fi­zie­ren.

Die Ak­ti­en han­deln zur­zeit we­gen der welt­wei­ten Ve­r­un­si­che­rung an den Bör­sen deut­lich un­ter dem Aus­ga­be­kurs von 0.50 kan. $. Wer sich in ei­ner un­ter­ex­plo­rier­ten Gold­re­gi­on po­si­tio­nie­ren will, kann die­se – al­ler­dings mit gros­sen Ri­si­ken ver­bun­de­ne – Ein­stiegs­chan­ce nut­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.