Gold

Finanz und Wirtschaft - - KAPITALANLAGEN - DZ PRI­VAT­BANK ( SCHWEIZ)

«Gold er­freut sich wei­ter­hin gros­ser Be­liebt­heit. Nach ei­ner leich­ten Kor­rek­tur An­fang Mai er­reich­te der Gold­preis in den letz­ten Ta­gen mit rund 1258$ je Un­ze ei­nen neu­en Re­kord. Be­fürch­tun­gen ei­ner Aus­wei­tung der EU-Schul­den­kri­se rück­ten das gel­be Me­tall er­neut in den Fo­kus. Gold wird ver­mehrt auch als stra­te­gi­sche An­la­ge und Al­ter­na­ti­ve zu Wäh­run­gen be­trach­tet. Der Preis wird wei­ter­hin ge­stützt durch Käu­fe der No­ten­ban­ken aus Schwel­len-und Ent­wick­lungs­län­dern und die ho­he Nach­fra­ge von ETF-Fonds. Die ra­sant stei­gen­de ETF-Nach­fra­ge trifft auf ein schrump­fen­des An­ge­bot, da die Mi­nen­kon­zer­ne die Pro­duk­ti­on nicht deut­lich er­hö­hen kön­nen und we­der die Zen­tral­ban­ken noch die In­ves­to­ren Gold ver­kau­fen wol­len. Die po­si­ti­ve Trend­wen­de in der Schmuck­nach­fra­ge sorgt mit­tel­fris­tig für wei­te­re Fan­ta­sie. Des­halb rech­nen wir für die kom­men­den Mo­na­te ten­den­zi­ell mit ei­nem wei­ter stei­gen­den Gold­preis.»

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.