Kei­ne An­ge­bots­pflicht für Mach

Finanz und Wirtschaft - - IN KÜRZE -

Der In­ves­to­rin K-S An­la­ge mit Sitz in Die­pold­sau wird von der Über­nah­me­kom­mis­si­on ei­ne Aus­nah­me von der Pflicht ge­währt, den Ak­tio­nä­ren von Mach Hi­tech ein öf­fent­li­ches Kauf­an­ge­bot zu un­ter­brei­ten. Die Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft Mach Hi­tech ist in Li­qui­da­ti­on und hat den über­wie­gen­den Teil des Un­ter­neh­mens­werts An­fang des Mo­nats über ei­ne Di­vi­den­de aus­ge­schüt­tet. Die Ver­mö­gens­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft K-S An­la­ge hat­te vor dem Di­vi­den­den­ab­gang über die Bör­se und in meh­re­ren Schrit­ten ins­ge­samt 41,6% des aus­ge­ge­be­nen Ak­ti­en­ka­pi­tals von Mach Hi­tech er­wor­ben. Der Li­qui­da­tor be­für­wor­tet die Aus­nah­me­be­wil­li­gung, weil die Ge­sell­schaft nur noch Mit­tel hält, die er­for­der­lich sind, um die Steu­ern und die Li­qui­da­ti­ons­kos­ten zu be­strei­ten und die Ak­tio­nä­re den in­ne­ren Wert aus­be­zahlt er­hal­ten ha­ben. Mach Hi­tech hat bei der SIX Swiss Ex­ch­an­ge ein De­ko­tie­rungs­ge­such ein­ge­reicht. tal­quo­te be­trug En­de 2009 bloss 37%, das Gros des Fremd­ka­pi­tals wa­ren bis­lang kurz­fris­ti­ge Ver­bind­lich­kei­ten. Die Re­vi­si­ons­ge­sell­schaft merk­te im Ge­schäfts­be­richt 2009 «Un­si­cher­heit in Be­zug auf die Fi­nan­zie­rung» an. Der Tur­naround ist dem Un­ter­neh­men bis­lang nicht ge­lun­gen. Die Va­lo­ren ent­beh­ren der nö­ti­gen An­la­ge­qua­li­tät. 2,8 Mio. $ aus. Zu­dem wur­den im Mai Ak­ti­en pla­ziert, was 4,4 Mio. $ ein­ge­bracht ha­ben soll. Zwar wur­de kürz­lich ein Kos­me­tik­pro­dukt lan­ciert, das Um­satz ge­ne­rie­ren soll­te. Doch zu­erst dürf­ten Auf­bau­kos­ten an­fal­len. Ein En­ga­ge­ment in Oxy­gen ist ri­si­ko­reich. da­mals mitt­ler­wei­le über 8000 Per­so­nen be­schäf­tigt. Die Ak­ti­en von Bu­reau Ve­ri­tas stie­gen am Di­ens­tag­mor­gen auf ein 52-Wo­chen-Höchst von 46.65 €, wäh­rend 3i 2,1% auf 294,8 p zu­rück­ge­stuft wur­den.

Por­trät

der neue CEO

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.