Viel Ter­rain wett­ge­macht

Finanz und Wirtschaft - - FONDS - FS

Die in Schwei­zer Ak­ti­en an­le­gen­den Fonds ha­ben ei­nen be­trächt­li­chen Teil der mas­si­ven Ver­lus­te, die sie in der Baisse 2008/09 er­lit­ten hat­ten, wett­ge­macht. Doch im Drei­jah­res­ver­gleich, das zei­gen die Zah­len von Lip­per Schweiz, ste­hen selbst die Bes­ten noch tief im Mi­nus – auch der Ver­gleichs­in­dex SPI (–27,6%). Ei­ni­ges bes­ser sieht es über fünf Jah­re aus. Bes­ter ist hier der Raiff­ei­sen Fu­tu­ra Swiss Stocks (+41,8%; SPI +19,7%), ge­folgt vom DWS Zue­rich In­vest Ak­ti­en Schweiz (+31,9%). Im Ein­jah­res­ver­gleich er­ziel­te der von Ralf Ry­b­arc­zyk ver­wal­te­te Fonds (vgl. Text ne­ben­an) ein Plus von 19,1%, was für Rang 45 un­ter den 98 er­fass­ten Schweiz-Fonds reicht.

Die bes­ten in Schwei­zer Ak­ti­en an­le­gen­den Fonds

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.