Wachs­tums­ver­lang­sa­mung

Finanz und Wirtschaft - - AUSLAND - TP

Erst­mals seit fünf Mo­na­ten hat sich in der Volks­re­pu­blik der von der Bran­chen­ver­ei­ni­gung Chi­na Fe­de­ra­ti­on of Lo­gis­tics and Purcha­sing er­rech­ne­te Ein­kaufs­ma­na­ger­index wie­der ab­ge­schwächt. Für De­zem­ber er­gab sich in der ver­ar­bei­ten­den In­dus­trie noch ein Wert von 53,9, nach 55,2 im No­vem­ber. Da­bei bil­de­te sich der Su­bin­dex für Neu­auf­trä­ge um 2,9 Punk­te auf 55,4 zu­rück, wäh­rend das Barometer für die Ge­samt­pro­duk­ti­on um 1 Punkt auf 57,5 zu­rück­glitt. Ob­schon der Ein­kaufs­ma­na­ger­index un­ter den Markt­er­war­tun­gen aus­fiel, zeich­net sich bis­her kei­ne har­te Lan­dung ab. Die Volks­wirt­schaft ist trotz der Brems- ma­nö­ver aus Pe­king – in den ver­gan­ge­nen bei­den Mo­na­ten hat die Zen­tral­bank drei Mal den Min­dest­re­ser­ve­satz für die Ge­schäfts­ban­ken er­höht und zwei Mal die Zins­schrau­be an­ge­zo­gen – wei­ter auf Ex­pan­si­ons­kurs, wäh­rend sich die Bin­nen­nach­fra­ge ro­bust ent­wi­ckelt. Ein Wert über 50 si­gna­li­siert ei­ne sich aus­wei­ten­de Wirt­schafts­leis­tung – und in Chi­na ver­harrt der Ein­kaufs­ma­na­ger­index seit 22 Mo­na­ten in Fol­ge über die­ser Schwel­le.

Deut­lich ge­fal­len ist der Su­bin­dex für Ein­stands­prei­se, und zwar um 6,8 Punk­te auf 66,7. Das deu­tet an, dass der Kos­ten­druck im De­zem­ber we­ni­ger stark zu­ge­nom­men hat als ur­sprüng­lich er­war­tet. Zu­zu­schrei­ben ist das un­ter an­de­rem den von Pe­king ver­füg­ten Preis­kon­trol­len auf Le­bens­mit­teln, aber auch teil­wei­se tie­fe­ren Roh­stoff­kos­ten wie für Baum­wol­le. Nichts­des­to­trotz kün­digt sich an der In­fla­ti­ons­front noch kei­ne Ent­war­nung an. Der Kos­ten­druck ist wei­ter im Stei­gen be­grif­fen, wenn auch in ei­nem ge­rin­ge­ren Tem­po als bis­her. In ei­ner Lang­zeit­be­trach­tung liegt die­ser Su­bin­dex nach wie vor sehr hoch.

Auf­wärts ge­rich­tet ist der Su­bin­dex für neue Ex­port­auf­trä­ge. Mit ei­nem Plus von 0,3 auf 53,5 stell­te sich hier der bes­te Wert seit sie­ben Mo­na­ten ein. Die­se Auf­wärts­ten­denz spie­gelt ei­ne bes­se­re Kon­su­men­ten­stim­mung in den USA und in der EU.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.