Schnee und Eis brem­sen

EU­RO­PA

Finanz und Wirtschaft - - BÖRSEN EUROPA - VN

Auf­grund schwa­cher Vor­ga­ben aus Asi­en gab der DJ Sto­xx 50 am Frei­tag Ge­win­ne ab. Im Wo­chen­ver­gleich avan­cier­te er 1,4% auf 2679,9.

Der DJ Sto­xx De­tail­han­del (–1,2% auf 272,1) hink­te dem Ge­samt­markt hin­ter­her. Es wa­ren be­son­ders die Ak­ti­en des Su­per­markt­rie­sen Tes­co (–5,6% auf 406 p), die den Sek­tor­index brems­ten. An­le­ger re­agier­ten ent­täuscht auf das Weih­nachts­ge­schäft des welt­wei­ten Bran­chen­drit­ten, der im wich­ti­gen Hei­mat­markt Gross­bri­tan­ni­en ein Um­satz­plus von le­dig­lich 0,6% ver­zeich­ne­te. Den Grund da­für sieht Tes­co im har­ten Win­ter. Ana­lys­ten hat­ten ein Plus von 1,7% er­war­tet. Dank ei­nes gu­ten Aus­land­ge­schäfts kam die ge­sam­te Grup­pe auf ein Ein­nah­men­plus von 6,2%, schnitt da­mit aber schlech­ter ab als der hei­mi­sche Ri­va­le Sains­bu­ry (–3% auf 380 p), des­sen Um­satz im glei­chen Zei­t­raum 7,5% zu­leg­te.

Der deut­sche Bran­chen­ver­band HDE hat­te für das Weih­nachts­ge­schäft in Deutsch­land mit ei­nem Plus von 2,5% ge­rech­net. Schnee und Eis mach­ten auch Me­tro (–2,4% auf 51.48 €) ei­nen Strich durch die Rech­nung: Der Um­satz des Han­dels­rie­sen klet­ter­te im ver­gan­ge­nen Quar­tal 1,6% auf 19,7 Mrd. € und ver­fehl­te die Markt­er­war­tun­gen (20,2 Mrd. €). Für Dou­glas (–4,6% auf 39.45 €) fie­len Weih­nach­ten in das Auf­takt­quar­tal des Ge­schäfts­jah­res 2010/11, das der Han­dels­kon­zern mit ei­nem Um­satz­plus von 4,5% ab­schloss. An­le­ger re­agier­ten zu­nächst er­freut, setz­ten die Pa­pie­re aber auf die Ver­kaufs­lis­te, nach­dem Dou­glas an­ge­kün­digt hat­te, im lau­fen­den Jahr ein Vor­steu­er­er­geb­nis von rund 140 Mio. € er­zie­len zu wol­len. Auch die Um­satz­pro­gno­se für 2010/11, die von ei­nem Plus zwi­schen 2 und 4% aus­geht, ent­täusch­te.

Car­re­four (+2,5% auf 33.23 €) wa­ren da­ge­gen ge­sucht: Eu­ro­pas gröss­ter Ein­zel­händ­ler hat vom gu­ten Ge­schäft in Schwel­len­län­dern pro­fi­tiert und sei­nen Um­satz im ver­gan­ge­nen Quar­tal 5,1% auf 27,1 Mrd. € ge­stei­gert.

Sto­xx-50-Ge­win­ner/-Ver­lie­rer

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.