In­ter­es­sen­ten für Pe­trop­lus

SCHWEIZ

Finanz und Wirtschaft - - INDUSTRIE - MG

Die Golds­mit­hG­rup­pe des deut­schen Gross­in­ves­tors Cle­mens Ved­der will den in­sol­ven­ten Raf­fi­ne­rie­be­trei­ber Pe­trop­lus kau­fen. Trotz der Schwie­rig­kei­ten sei das Öl­ver­ar­bei­tungs­ge­schäft des Zu­ger Un­ter­neh­mens trag­fä­hig, teil­te Golds­mith am Don­ners­tag mit. Die Grup­pe sei be­reits seit ge­rau­mer Zeit Ak­tio­nä­rin von Pe­trop­lus. Ein­zel­hei­ten zu ei­nem mög­li­chen Ge­bot mach­te Golds­mith aber nicht.

Ved­ders Grup­pe hat sich nach ei­ge­nen An­ga­ben be­reits mit den Pe­trop­lus-in­sol­venz­ver­wal­tern in der Schweiz, Deutsch­land und Gross­bri­tan­ni­en in Ver­bin­dung ge­setzt und die Kauf­ab­sich­ten be­kun­det. Auch die Bü­cher der Raf­fi­ne­ri­en in Frank­reich und Bel­gi­en wol­le man prü­fen. Gross­in­ves­tor Ved­der hat in der Ver­gan­gen­heit im­mer wie­der für Schlag­zei­len ge­sorgt. So hat­te er et­wa im Mai 2010 kurz­zei­tig und er­folg­los beim Han­dels­kon­zern Me­tro um die Wa­ren­haus­toch­ter Kauf­hof ge­buhlt.

In den ver­gan­ge­nen Ta­gen ha­ben sich meh­re­re In­ter­es­sen­ten für die ver­schie­de­nen Pe­trop­lus-raf­fi­ne­ri­en ge­mel­det. Für die An­la­ge in Cres­sier gibt es ge­mäss dem Neu­en­bur­ger Staats­rat Thier­ry Gros­jean fünf bis zehn po­ten­zi­el­le Käu­fer. Für den Be­trieb im bri­ti­schen Co­ry­ton liegt nach An­ga­ben des Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­ten Richard Ho­witt ein Dut­zend An­fra­gen vor. Für die Raf­fi­ne­rie im nord­fran­zö­si­schen Pe­tit-cou­ron­ne in­ter­es­siert sich un­ter an­de­rem die Schwei­zer Roh­stoff­grup­pe des Us-in­ves­tors Ga­ry Klesch.

Nach Be­kannt­ga­be des Kauf­in­ter­es­ses der Golds­mith-grup­pe schos­sen die Pe­trop­lus-ak­ti­en 73% in die Hö­he. Am Frei­tag leg­ten sie bis zum frü­hen Nach­mit­tag noch­mals 26% auf 1.40 Fr. zu.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.