App­le-zu­lie­fe­rer im Hö­hen­flug

ASI­EN Mehr Tou­ris­ten in Ma­cau – Ver­lus­te für Ja­pans Elek­tro­nik­un­ter­neh­men

Finanz und Wirtschaft - - AKTIEN AUSLAND - AS­SET MA­NAGE­MENT CON­SUL­TING AG,

Hong­kongs Wirt­schaft leg­te im vier­ten Quar­tal ge­gen­über dem Vor­jahr 3% zu – das tiefs­te Plus seit zwei Jah­ren. Die Re­gie­rung will nun mit In­ves­ti­tio­nen in der Hö­he von 10,3 Mrd. $ die Wirt­schaft an­kur­beln. So soll das Brut­to­in­land­pro­dukt im lau­fen­den Jahr um zu­sätz­li­che 1,5% wach­sen.

Esprit Hol­dings (+5,8%) ha­ben sich er­holt, weil die Mo­de­ket­te ihr un­pro­fi­ta­bles Ge­schäft in Nord­ame­ri­ka schlies­sen will.

In Ma­caus Ka­si­nos da­ge­gen flo­riert der Um­satz. Im Ja­nu­ar ha­ben sie 35% mehr ein­ge­nom­men als im Vor­jahr – dank der vie­len Fest­land­tou­ris­ten wäh­rend des chi­ne­si­schen Neu­jahrs. Die Va­lo­ren von Sands Chi­na avan­cier­ten 3,5%.

In Ja­pan ha­ben die er­neu­te Yen­stär­ke und ent­täu­schen­de Nachrichten aus dem Elek­tro­nik­sek­tor die Lau­ne ge­trübt. Der Nik­kei-225In­dex fiel 0,1%.

So­ny (+1,5%) er­höh­te die Ver­lust­pro­gno­se für das im März en­den­de Ge­schäfts­jahr auf 2,9 Mrd. $. Der Kon­zern macht ne­ben der Wäh­rung auch an­de­re Grün­de

Asi­an Ti­tans Top und Flop da­für ver­ant­wort­lich: die Pro­duk­ti­ons­aus­fäl­le we­gen der Flu­ten in Thai­land und den teu­ren Aus­stieg aus dem Bild­schirm-jo­int-ven­ture mit Samsung Elec­tro­nics (–5,2%). Die Ak­tie schloss im Plus, weil So­ny Ge­schäfts­be­rei­che mit un­ge­nü­gen­den Zah­len schlies­sen will (vgl. Sei­te 10).

Der welt­gröss­te Her­stel­ler von Plas­ma-tv-ge­rä­ten, Pa­na­so­nic (–5,7%), er­war­tet ei­nen Re­kord­ver­lust von 10 Mrd. $. Auch Sharp (–18,1%) rech­net we­gen sin­ken­der Prei­se mit ei­nem Re­kord­mi­nus von 3,8 Mrd. $.

Süd­ko­reas Ex­port schrumpf­te im Ja­nu­ar – vor al­lem we­gen der schwa­chen Nach­fra­ge aus Eu­ro­pa. Die Zah­len sorg­ten für mehr­heit­lich fal­len­de Kur­se bei den Ex­port­wer­ten. LG Elec­tro­nics leg­ten al­ler­dings 11,3% zu. Der welt­weit dritt­gröss­te Mo­bil­te­le­fon­her­stel­ler er­ziel­te erst­mals seit sie­ben Quar­ta­len ei­nen ope­ra­ti­ven Ge­winn im Te­le­fon­seg­ment. Das lässt auf ei­nen Tur­naround hof­fen.

Leicht tie­fer no­tier­te der aus­tra­li­sche Ak­ti­en­markt. Bank­ak­ti­en wie West­pac Ban­king (–2,3%) er­lit­ten Kurs­ver­lus­te, nach­dem die Haus­prei­se 2011 um 4,8% ge­fal­len wa­ren – der stärks­te Rück­gang seit Er­he­bung der Da­ten.

Das Berg­bau­un­ter­neh­men Ly­nas (+11,3%) hat in Ma­lay­sia ei­ne pro­vi­so­ri­sche Li­zenz er­hal­ten für die welt­weit gröss­te Raf­fi­ne­rie für sel­te­ne Er­den.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.