Zur Per­son

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - ET

Hor­a­ce «Woo­dy» Brock ist Grün­der und Prä­si­dent des US Think Tanks Stra­te­gic Eco­no­mic De­ci­si­ons (SED). Brock stu­dier­te ma­the­ma­ti­sche Öko­no­mie und po­li­ti­sche Phi­lo­so­phie und be­sitzt meh­re­re Ab­schlüs­se von Har­vard und Prin­ce­ton, wo er auch pro­mo­vier­te. Er forsch­te un­ter den bei­den No­bel­preis­trä­gern Kenneth J. Ar­row und John C. Har­sanyi. Sein Spe­zi­al­ge­biet sind An­wen­dun­gen der mo­der­nen Öko­no­mie der Un­si­cher­heit für Pro­gno­sen und die Ri­si­ko­ein­schät­zung der in­ter­na­tio­na­len Wirt­schaft und Fi­nanz­märk­te. Brock ist ein ge­frag­ter Red­ner und Au­tor, u. a. für die «New York Ti­mes».

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.