Zur Per­son

Finanz und Wirtschaft - - GE - DF

Als Ab­sol­vent ei­nes Eth-stu­di­ums in ana­ly­ti­scher Che­mie und ehe­ma­li­ger Dok­to­rand in phy­si­ka­li­scher Che­mie (eben­falls an der Eid­ge­nös­si­schen Tech­ni­schen Hoch­schu­le in Zü­rich) ist Lu­kas Braun­schwei­ler mit der Welt der Akus­tik eng ver­traut. Im Ge­spräch schim­mert schnell durch, dass sich der So­no­va-chef auch für tech­ni­sche De­tails zu be­geis­tern weiss. Von den Qua­li­tä­ten der che­mi­schen Zu­sam­men­set­zung des auf Schaum­stoff­ba­sis ge­fer­tig­ten Hör­ge­räts Ly­ric hat er sich selbst ver­ge­wis­sert. «Das ist ein sehr smar­ter Schaum­stoff», be­tont er.

Die Spo­ren als Ma­na­ger ver­dien­te sich Braun­schwei­ler zu­nächst beim Prä­zi­si­ons­mess­ge­rä­te-her­stel­ler Mett­ler To­le­do in der Schweiz und in den USA ab. Da­nach lei­te­te er von 2002 bis 2009 als CEO den ame­ri­ka­ni­schen La­bo­raus­rüs­ter Dionex (in­zwi­schen Teil von Ther­mo Fis­her Sci­en­ti­fic). Vor sei­nem Wech­sel zu So­no­va im No­vem­ber 2011 war Braun­schwei­ler Chef der staat­li­chen Schwei­zer Rüs­tungs- und Luft­fahrt­grup­pe Ruag. Der ge­bür­ti­ge Win­ter­thu­rer lebt mit sei­ner Gat­tin im Kan­ton Zug und ist Va­ter von zwei er­wach­se­nen Söh­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.