Po­si­ti­ve Stim­mung hält an

WARRANTS

Finanz und Wirtschaft - - ROHSTOFFE/DERIVATIVE INSTRUMENTE - EFG FI­NAN­CI­AL PRODUCTS

Die eu­ro­päi­schen Ak­ti­en­märk­te stei­gen auch den sieb­ten Tag in Fol­ge. Der ZEW-In­dex zur deut­schen Kon­junk­tur­er­war­tung ist ent­ge­gen den Er­war­tun­gen vie­ler Ana­lys­ten im De­zem­ber hö­her aus­ge­fal­len und wirk­te am Di­ens­tag un­ter­stüt­zend auf die Kur­se. Der Eu­ro Sto­xx 50 klet­ter­te auf über 2615 und mar­kier­te ein neu­es Hoch seit Au­gust 2011.

Der Schwei­zer Ak­ti­en­in­dex Swiss Mar­ket In­dex SMI lag am spä­ten Di­ens­tag­nach­mit­tag 0,5% im Plus. Die psy­cho­lo­gisch wich­ti­ge Mar­ke von 7000 ist nur noch we­ni­ge Punk­te ent­fernt. Soll­ten die Ge­sprä­che zur US-ame­ri­ka­ni­schen Fis­kal­po­li­tik die­se Wo­che po­si­tiv ver­lau­fen, könn­te dies ein zu­sätz­li­ches Kauf­si­gnal an den Märk­ten ge­ne­rie­ren. Der Eu­ro ver­teu­er­te sich am Di­ens­tag ge­gen­über dem Fran­ken um rund 0,3% auf 1.2121 Fr./€.

Die Rück­tritts­an­kün­di­gung von Ma­rio Mon­ti hat der ita­lie­ni­sche Ak­ti­en­markt zu Wo­chen­be­ginn ne­ga­tiv auf­ge­nom­men, wo­bei am Di­ens­tag ei­ne leich­te Er­ho­lung ein­ge­tre­ten ist.

An­le­ger an der Schwei­zer De­ri­vate­bör­se Scoach han­del­ten um­satz­stark Call-Warrants und Mi­niFu­tures auf Schwei­zer Ein­zel­ti­tel wie ABB (ABBJT, ABBJJ), Ro­che (FROFA) und No­var­tis (FNOIA). Die­se He­bel­pro­duk­te pro­fi­tie­ren von stei­gen­den Ak­ti­en­kur­sen. Eben­so star­ker Nach­fra­ge er­freu­te sich ein Knock-out-Call-War­rant auf den SMI (KSMIZ).

Im Seg­ment der An­la­ge­pro­duk­te wur­de ein In­ver­se Bar­ri­er Re­ver­se Con­ver­ti­bles auf den Black­ber­ry-Her­stel­ler Re­se­arch in Mo­ti­on ver­mehrt nach­ge­fragt. Das Pro­dukt mit dem Sym­bol EFGAIP aus dem Hau­se EFG Fi­nan­ci­al Products setzt auf sta­gnie­ren­de oder fal­len­de Kur­se des Ba­sis­werts und er­stat­tet ei­nen Cou­pon von 101⁄ 2%. Eben­falls als be­liebt er­wies sich ein Bar­ri­er Re­ver­se Con­ver­ti­bles auf Gold­mi­nen­ak­ti­en ( VONFYV).

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.