Ho­me Bi­as bei He­bel­pro­duk­ten

WARRANTS

Finanz und Wirtschaft - - ROHSTOFFE/DERIVATIVE INSTRUMENTE - EFG FI­NAN­CI­AL PRO­DUCTS

Nach­dem der Schwei­zer Leit­in­dex SMI am Frei­tag na­he­zu un­ver­än­dert er­öff­net hat­te, fiel er be­reits kur­ze Zeit spä­ter un­ter die psy­cho­lo­gisch wich­ti­ge Mar­ke von 8000 Punk­ten. Erst bei rund 7920 Punk­ten konn­te sich der Markt sta­bi­li­sie­ren und no­tiert am Nach­mit­tag bei 7940 Punk­ten, was ei­nem Mi­nus von 1% ge­gen­über Vor­tag ent­spricht. Nicht viel bes­ser sieht es beim Blick auf die eu­ro­päi­schen Bör­sen aus: Der Eu­ro Sto­xx 50: no­tiert 0,6% tie­fer, der Dax 0,5%. Die Ar­beits­lo­sen­quo­te in der Eu­ro­zo­ne lag im Mai bei 12,2%, was ei­nem neu­en Höchst ent­spricht; un­ter den Ju­gend­li­chen ist na­he­zu je­der vier­te oh­ne Ar­beit.

Auf­grund der ge­stie­ge­nen Ner­vo­si­tät der An­le­ger – das Angst­ba­ro­me­ter VSMI no­tiert so hoch wie zu­letzt im Ju­ni 2012 – steigt auch die Ak­ti­vi­tät im Be­reich der He­bel­pro­duk­te an der Scoach. Al­ler­dings ist hier nach wie vor ein star­ker Ho­me Bi­as fest­zu­stel­len: An­le­ger set­zen hier fast aus­schliess­lich auf lo­ka­le Blue Chips oder In­di­zes. Un­ter den zwan­zig am meis­ten ge­han­del­ten He­bel­pro­duk­ten fin­den sich nur sol­che auf Nest­lé (FNEIA, TNEAF), Ro­che ( TROGC, TIROG), No­var­tis (NOVKY), Cre­dit Suis­se (CSGZZ) und den SMI (KSMIX).

Auch Bar­ri­er Re­ver­se Con­ver­ti­bles stei­gen in der An­le­ger­gunst. An­le­ger po­si­tio­nie­ren sich hier nicht zu­letzt auf­grund des Vo­la­ti­li­täts­an­stiegs in Pro­duk­ten, die zum Teil un­ter pa­ri no­tie­ren wie der Mul­ti Bar­ri­er Re­ver­se Con­ver­ti­ble auf Cre­dit Suis­se, Nest­lé und Swatch (CSAAV) so­wie Nest­lé, No­var­tis und Ro­che (EFGFOE). Ei­ne in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve zu Bar­ri­er Re­ver­se Con­ver­ti­bles bie­ten Cap­ped-Bo­nus-Zer­ti­fi­ka­te wie das ak­tu­ell in Zeich­nung auf­lie­gen­de Pro­dukt auf Nest­lé, No­var­tis und Ro­che (EFGGKV). Hier be­kommt der An­le­ger statt ei­ner ga­ran­tier­ten Cou­pon­zah­lung ei­ne hö­he­re, be­ding­te Bo­nus­zah­lung in Hö­he von 10% jähr­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.