Ho­hes Ri­si­ko

Finanz und Wirtschaft - - MEINUNG -

Die Chan­ce auf ei­ne Lö­sung des Steu­er­streits mit den USA ist ge­sun­ken: In der Nacht zum Di­ens­tag hat die Wirt­schafts­kom­mis­si­on des Stän­de­rats mit knap­per Mehr­heit be­schlos­sen, das von Bun­des­rä­tin Eve­li­ne Wid­merSchlumpf vor­ge­leg­te ent­spre­chen­de Ge­setz ab­zu­leh­nen. Der Rat dürf­te sei­ner Kom­mis­si­on in der De­bat­te vom Mitt­woch wohl fol­gen. Das gilt auch für den Na­tio­nal­rat, der in der kom­men­den Wo­che ent­schei­den wird.

Die geg­ne­ri­schen Ar­gu­men­te sind zu­min­dest teil­wei­se nach­voll­zieh­bar. Der Rechts­staat wer­de stra­pa­ziert, und die Schweiz beu­ge sich, ein­mal mehr, aus­län­di­schem Druck. Zu­dem fühlt sich das Par­la­ment mar­gi­na­li­siert, weil es stets Wert dar­auf legt, in Ei­gen­re­gie zu ent­schei­den und nicht auf äus­se­ren Druck – ei­ni­ge Par­la­men­ta­ri­er ha­ben den Weg in den Schmoll­win­kel ge­wählt. Al­ler­dings ist frag­lich, ob sich al­le Geg­ner be­wusst sind, wel­ches Ri­si­ko sie mit ei­nem Nein ein­ge­hen. Die in­vol­vier­ten Ban­ken kön­nen die von den USA ge­for­der­ten Da­ten in Ei­gen­re­gie lie­fern, was zum Teil schon ge­sche­hen ist. Da­mit bre­chen sie nach dem ame­ri­ka­ni­schen auch noch schwei­ze­ri­sches Recht. Der Bun­des­rat könn­te die Ban­ken da­zu er­mäch­ti­gen, die Da­ten her­aus­zu­ge­ben. Das wä­re mög­lich, aber nicht «ge­richts­fest», wie der Fall UBS ge­zeigt hat. Lehnt der Rat ab, und fin­den kei­ne Da­ten­lie­fe­run­gen statt, ist an­zu­neh­men, dass die USA rasch ge­gen ers­te Ban­ken kla­gen wer­den.

Sol­che Kla­gen sind für be­trof­fe­ne In­sti­tu­te exis­tenz­be­dro­hend. Das wä­re be­son­ders fa­tal für die in­vol­vier­ten Kan­to­nal­ban­ken von Zü­rich und Basel – sie ge­nies­sen ei­ne Staats­ga­ran­tie. Der kan­to­na­le Steu­er­zah­ler wür­de in ex­tre­mis zur Kas­se ge­be­ten. Ein Auf­fang­netz exis­tiert nicht, das ha­ben Na­tio­nal­bank und Fin­ma vor der Kom­mis­si­on deut­lich ge­macht. Sie kön­nen die Ban­ken nicht ret­ten. Ein Nein zum Ge­setz ist mit ho­hen Ri­si­ken ver­bun­den. Die Geg­ner la­den ei­ne schwe­re Ver­ant­wor­tung auf sich.

Re­dak­tor zum The­ma Steu­er­streit mit den USA

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.