UBS be­las­ten am Di­ens­tag

Finanz und Wirtschaft - - AKTIEN SCHWEIZ -

Quar­tals­zah­len sor­gen für Be­we­gung un­ter den In­dus­trie­ti­teln – Ba­chem avan­cie­ren kräf­tig

Mi­nus von 0,8%. Li­feWatch no­tier­ten 1,4% tie­fer. Die Va­lo­ren schei­nen seit über ei­nem Jahr auf ei­nem Kurs von rund 7 Fr. zu ver­har­ren. Dar­an än­der­te auch die Prä­sen­ta­ti­on ei­nes neu­ar­ti­gen Pa­ti­en­ten­über­wa­chungs­ge­räts am Di­ens­tag nichts (vgl. Sei­te 12). Cla­ri­ant (–1,2%) und Si­ka (–0,4%) ga­ben der­weil vor der Be­kannt­ga­be der Dritt­quar­tals­zah­len am Mitt­woch Ter­rain preis.

Kuo­ni wei­ter im Hoch

Die Ti­tel des Rei­se­kon­zerns Kuo­ni (+0,6%) bau­ten das Jah­res­hoch wei­ter aus. Der Gross­ak­tio­när Sil­ches­ter In­ter­na­tio­nal hat den Stimm­rechts­an­teil leicht un­ter 15% re­du­ziert, bleibt ka­pi­tal­an­teils­mäs­sig (18,9%) aber der gröss­te Ak­tio­när. Nach wie vor ein­fluss­reichs­ter Ei­g­ner ist die Kuo­ni und Hu­gen­to­bler-Stif­tung, die mit ei­nem Ka­pi­tal­an­teil von 6,25% 25% der Stim­men kon­trol­liert.

Die we­nig li­qui­den Ak­ti­en Dat­a­co­lor (Geld­kurs –1,6%) wur­den trotz der Be­kannt­ga­be der Jah­res­zah­len am Di­ens­tag nicht ge­han­delt (vgl. Sei­te 11). Die Par­ti­zi­pa­ti­ons­schei­ne des Wa­ren­haus­be­trei­bers Lo­eb ka­men der­weil nach dem Zu­kauf von neun Fi­lia­len der Scoo­ter Fa­shion Grup­pe 2,9% vor­an (vgl. Sei­te 16).

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.