Weg mit Bal­last

Finanz und Wirtschaft - - UNTERNEHMEN - TH

Der Ver­si­che­rer Swiss Li­fe hat 2007/08 für 2 Mrd. Fr. den deut­schen Fi­nanz­ver­trieb AWD er­wor­ben. Die Di­ver­si­fi­ka­ti­on in den Be­reich Fi­nanz­mak­ler wur­de an der Bör­se aber nicht ver­stan­den. Die Fi­nanz­markt­kri­se drück­te die Seg­men­t­er­geb­nis­se, und der Bör­sen­wert von Swiss Li­fe drit­tel­te sich zeit­wei­se un­ter 2 Mrd. Fr. (ak­tu­ell über 6 Mrd. Fr.). En­de 2012 wur­de der für AWD ver­buch­te Good­will im Um­fang von 0,6 Mrd. Fr. zur Hälf­te ab­ge­schrie­ben. 2013 be­schloss Swiss Li­fe, die Mar­ke AWD auf­zu­ge­ben und die Be­triebs­tei­le in die ei­ge­ne Ver­triebs­or­ga­ni­sa­ti­on ein­zu­glie­dern. Die­ser Pro­zess dau­ert an, und die an­ge­streb­ten Op­ti­mie­rungs­er­fol­ge müs­sen sich noch ein­stel­len. Mit­te die­ses Jah­res über­nimmt An­la­ge­chef Patrick Frost die Kon­zern­lei­tung von Bru­no Pfis­ter. Die Ak­ti­en ha­ben be­reits kräf­tig zu­ge­legt. Sie sind je­doch noch im­mer die am güns­tigs­ten Be­wer­te­ten der Bran­che. Ei­ne wei­te­re über­durch­schnitt­li­che Kurs­ent­wick­lung ist des­halb wahr­schein­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.