Her­aus­ra­gen­de Schwei­zer Fi­nanz­chefs

Finanz und Wirtschaft - - CFO OF THE YEAR AWARD 2014 - FuW

FAm fünf­ten Swiss CFO Day wur­den die Fi­nanz­che­fin von SGS und die Fi­nanz­chefs von Im­ple­nia und von Reich­le & De-Mas­sa­ri für ih­re Leis­tun­gen ge­ehrt.

in­anz­chefs agie­ren meist im Hin­ter­grund. Das Schein­wer­fer­licht – und die Auf­merk­sam­keit der Me­di­en – gilt in der Re­gel dem Chief Exe­cu­ti­ve Of­fi­cer (CEO). Doch es ist nicht sel­ten die Kom­pe­tenz des CFO, die dar­über ent­schei­det, ob ein Un­ter­neh­men lang­fris­tig er­folg­reich wirt­schaf­tet oder nicht. Er (oder, in der Schweiz lei­der viel zu sel­ten, sie) stellt si­cher, dass die Kos­ten un­ter Kon­trol­le blei­ben, Ka­pi­tal für In­ves­ti­tio­nen vor­han­den ist, Ak­qui­si­tio­nen sorg­fäl­tig in­te­griert wer­den und das Un­ter­neh­men stets mit ge­nü­gend Li­qui­di­tät ver­sorgt ist. Zu­dem küm­mert sich der Fi­nanz­chef um die Pfle­ge der In­ves­to­ren und der Ana­lys­ten.

Zur Wür­di­gung die­ser Leis­tun­gen wur­de am 22. Ja­nu­ar in Zug zum fünf­ten Mal der vom CFO Fo­rum Schweiz ins Le­ben ge­ru­fe­ne CFO of the Ye­ar Award ver­lie­hen. Sie­ge­rin in der Ka­te­go­rie SMIUn­ter­neh­men ist Gé­ral­di­ne Mat­chett vom Gen­fer Wa­ren­prüf­kon­zern SGS. Sie ist die erste Frau, die mit dem Preis aus­ge­zeich­net wird. Die Aus­zeich­nung in der Ka­te­go­rie SPI ging an Beat Fell­mann vom Bau­kon­zern Im­ple­nia. In der Ka­te­go­rie der Mit­glie­der des CFO Fo­rum Schweiz wur­de Mar­tin Gas­ser ge­ehrt, Fi­nanz­chef der im Zürcher Ober­land an­säs­si­gen Reich­le & De-Mas­sa­ri (vgl. Por­träts).

Die Preis­trä­ger wur­den von ei­ner zwölf­köp­fi­gen Ju­ry, der auch ein Ver­tre­ter von «Fi­nanz und Wirt­schaft» an­ge­hört, er­ko­ren. Ge­wer­tet wur­den un­ter an­de­rem Fach­kom­pe­tenz, be­son­de­re Leis­tun­gen, Re­pu­ta­ti­on un­ter In­ves­to­ren und Ana­lys­ten so­wie die Per­sön­lich­keit. Das Rah­men­pro­gramm für die gut 300 Teil­neh­men­den des Swiss CFO Day im Ca­si­no Zug stell­ten un­ter an­de­rem Gast­re­fe­ra­te von H. R. Beck, ehe­ma­li­ger Kom­man­dant der Pa­trouil­le Suis­se, und Tho­mas Ae­bi­scher, Fi­nanz­chef von Hol­cim.

Das CFO Fo­rum Schweiz wur­de 2006 mit dem Zweck ge­grün­det, ei­ne un­ab­hän­gi­ge und pro­fes­sio­nel­le Platt­form für Fi­nanz­chefs in der Schweiz zu schaf­fen. Initi­an­ten wa­ren Ru­dolf Hu­ber, der ehe­ma­li­ge, lang­jäh­ri­ge Fi­nanz­chef von Ge­be­rit, so­wie Chris­toph Leng­wi­ler, Lei­ter des In­sti­tuts für Fi­nanz­dienst­leis­tun­gen Zug (IFZ) der Hoch­schu­le Lu­zern.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.