Calls und Puts auf den SMI sind ge­fragt

Finanz und Wirtschaft - - ROHSTOFFE/DERIVATIVE INSTRUMENTE - BEG

Am Frei­tag – nach dem Fei­er­tag am 1. Mai – setz­ten die An­le­ger mit Op­ti­ons­schei­nen ( Warrants) vor al­lem auf Be­we­gun­gen des Swiss Mar­ket In­dex (SMI). Die­ser stieg zu­erst ein we­nig und fiel dann im Ta­ges­ver­lauf in die Ver­lust­zo­ne.

Be­son­ders ge­fragt wa­ren Knock-out Warrants auf den SMI vom Emit­ten­ten ZKB, dar­un­ter die drei Calls KSMIV, KSMAN und KSMIU so­wie der Put KSMAL. An fünf­ter Stel­le der Rang­lis­te der meist­ge­han­del­ten He­bel­pro­duk­te stand der Mi­ni-Fu­tures Short VT/ MDACT auf den Deut­schen Ak­ti­en­in­dex (Dax). Auf den glei­chen Ba­sis­wert be­zieht sich das eben­falls re­ge ge­han­del­te Fak­tor­zer­ti­fi- kat COBA/CBLDA mit ei­nem He­bel von drei, und auch das Open-End-Tra­cker-Zer­ti­fi­kat DB/ XETDB. Die An­ga­ben zum Um­satz der De­ri­va­te fin­den Sie auf der FuW-In­ter­net­sei­te fuw.ch un­ter der Ru­brik Markt­da­ten und dem Stich­wort «Struk­tu­rier­te Pro­duk­te», oder di­rekt bei die­ser Adres­se: markt­da­ten.fuw.ch/stru­kis/.

Un­ter den He­bel­pro­duk­ten auf Ein­zel­ti­tel schaff­ten es am Frei­tag die Calls DB/ABBDZ auf ABB in die vor­de­ren Rän­ge, eben­so wie die Mi­ni-Fu­tures Long UBS/ FSYNB auf Syn­gen­ta so­wie die Calls UBS/ROGUJ und ZKB/ROGKB auf Ro­che-Ge­nuss­schei­ne. Letz­te­re wa­ren schon am Mitt- woch be­son­ders ge­fragt ge­we­sen. Dann­zu­mal war der Ta­ges­um­satz fast doppelt so hoch wie am Frei­tag, der na­tur­ge­mäss et­was we­ni­ger Ak­ti­vi­tät auf­wies.

Un­ter den Ren­di­te­opti­mie­rungs­pro­duk­ten ver­zeich­ne­ten am Frei­tag die Bar­ri­er Re­ver­se Con­ver­ti­bles LE­ON/LTQBAL auf Cre­dit Suis­se und UBS ei­nen ho­hen Um­satz, aus­ser­dem CS/ CSETC auf Ac­te­li­on, SGS und Syn­gen­ta. Re­ge ge­han­delt wur­de über­dies das Dis­count-Zer­ti­fi­kat VT/VCTEL auf Te­le­fo­ni­ca. Un­ter den Ka­pi­tal­schutz­pro­duk­ten auf­ge­fal­len sind am Mitt­woch LE­ON/ EFGEOL auf Gold und am Frei­tag ZKB/ZKB9X7 auf den SMI.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.