In­di­en im Mo­di-Mo­dus

Finanz und Wirtschaft - - AKTIEN AUSLAND - AS­SET MA­NAGE­MENT CON­SUL­TING AG

To­shi­ba ar­bei­tet an 3D-Chip – Samsung setzt auf Viet­nam

den 36-Mrd.-De­al durch­zu­füh­ren, mit dem die Ver­mö­gens­wer­te der staat­li­chen Mut­ter Ci­tic Group Corp in die Toch­ter Ci­tic Pa­ci­fic trans­fe­riert wer­den sol­len. Zu den wich­ti­gen Geld­ge­bern ge­hör­te un­ter an­de­rem AIA Group (38.25 HK-$, +2%) mit 300 Mio. $. Die Trans­ak­ti­on gilt als Mei­len­stein der Re­form der Staats­be­trie­be in Chi­na.

Ja­pans Wirt­schaft ex­pan­dier­te im ers­ten Quar­tal mit 1,5% ge­gen­über dem Vor­quar­tal so stark wie seit zwei Jah­ren nicht mehr. Vor al­lem der pri­va­te Kon­sum trieb das Wachs­tum. Ja­pans Gross­ban­ken über­tra­fen mit ih­ren Jah­res­ge­win­nen die Er­war­tun­gen. So ver­dien­te Mitsu­bi­shi UFJ Fi­nan­ci­al Group (563 Yen, +0,4%) im ab­ge­lau­fe­nen Ge­schäfts­jahr mit 9,6 Mrd. $ 15,5% mehr als im Vor­jahr. Die Aus­sich­ten der Ban­ken für das lau­fen­de Ge­schäfts­jahr sind aber durch den nach­las­sen­den Ef­fekt der Abe­no­mics ge­trübt. Su­mi­to­mo Mitsui Fi­nan­ci­al Group (3944 Yen, –3,9%) er­war­tet gar ei­nen Ge­winn­rück­gang um 19% für das lau­fen­de Ge­schäfts­jahr. So­ny (1646 Yen, –6,7%) kämpft wei­ter mit gros­sen Pro­ble­men und er­war­tet für das ak­tu­el­le Ge­schäfts­jahr ei­nen Ver­lust in der Grös­sen­ord­nung von 490 Mio. $. So­ny wür­de zum sechs­ten Mal in den letz­ten sie­ben Ge­schäfts­jah­ren Ver­lust schrei­ben. Das Un­ter­neh­men will die Re­struk­tu­rie­rung vor­an­trei­ben. Ana­lys­ten zwei­feln al­ler­dings an ei­nem Tur­naround, was die Ak­tie un­ter Druck setzt. Elek­tro­nik­gi­gant To­shi­ba (396 Yen, –0,8%) ent­wi­ckelt mit SanDisk ei­nen neu­ar­ti­gen Spei­cher­chip, der bis zu 50 St­un­den UHD-Vi­de­os spei­chern soll. Bei­de Fir­men wol­len sich die Bau­kos­ten von 4,8 Mrd. $ für ei­ne Fa­b­rik zur Pro­duk­ti­on der 1 Te­ra­byte-Spei­cher­kar­ten tei­len. Da her­kömm­li­che Spei­cher­kar­ten an ih­re phy­si­ka­li­schen Gren­zen stos­sen, sol­len die neu­ar­ti­gen 3D-Chips aus meh­re­ren Schich­ten be­ste­hen.

Die Con­tai­ner­ree­de­rei Nep­tu­ne Ori­ent Li­nes (0.975 sing. $, –2%) in Sin­ga­pur schrieb im ers­ten Quar­tal ei­nen Ver­lust, wor­auf Ver­kaufs­emp­feh­lun­gen folg­ten. Samsung Elec­tro­nics (1 428 000 Won, +7%) will den Aus­bau der Pro­duk­ti­on in Viet­nam vor­an­trei­ben. Ei­ne 2 Mrd. $ teu­re Fa­b­rik soll ab 2014 die vol­le Ka­pa­zi­tät er­rei­chen. Dann wer­den 40% der Samsung-Smart­pho­nes aus Viet­nam kom­men. We­gen stei­gen­der Ar­beits­kos­ten in Chi­na will Samsung in drei Jah­ren 80% der Smart­pho­nes in Viet­nam pro­du­zie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.