Eu­ro­pa

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - BONHÔTE

Dass die Eu­ro­skep­ti­ker in den Eu­ro­pa­wah­len an Ter­rain ge­win­nen wür­den, war zu er­war­ten ge­we­sen. Die Po­li­tik des EU-Par­la­ments wird nicht we­sent­lich an­ders, zu do­mi­nant bleibt der An­teil der Eu­ro­be­für­wor­ter. Die po­si­ti­ve Markt­stim­mung bleibt in­takt, selbst wenn man sich ei­nes ge­wis­sen Miss­be­ha­gens nicht er­weh­ren kann, wie das fra­gi­le Gleich­ge­wicht von ho­her Ver­schul­dung und geld- und fis­kal­po­li­ti­scher In­ter­ak­ti­on Be­stand ha­ben wird. Ei­ner un­se­rer Ak­ti­en­fa­vo­ri­ten ist Sa­no­fi. Das Un­ter­neh­men hat meh­re­re po­ten­zi­el­le Block­bus­ters im Porte­feuille. Die Pro­dukt­pipe­line ist ei­ne der viel­ver­spre­chends­ten im Sek­tor.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.