Zur Per­son

Finanz und Wirtschaft - - ERWALTUNGSRATS-RANKING 2014 - MG

Rolf Bro­g­lie, Jahr­gang 1947, ist Un­ter­neh­mer. Er ist Mehr­heits­ei­gen­tü­mer der Pro­gra­fi­ca und der Chro­mos, de­ren Ver­wal­tungs­rat er seit 2011 re­spek­ti­ve 2009 prä­si­diert. Die Pro­gra­fi­ca ist in der Druckund Ver­pa­ckungs­in­dus­trie mit Schwer­ge­wicht im deutsch­spra­chi­gen Raum Eu­ro­pas ak­tiv. Die Chro­mos ist ein An­bie­ter für sys­tem­über­grei­fen­de vi­su­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on. In die­sem Un­ter­neh­men, das von sei­nem Va­ter ge­grün­det wur­de, be­gann Bro­g­lie 1972 nach ei­ner Aus­bil­dung an der Han­del­schu­le des Tech­ni­kums Win­ter­thur sei­ne be­ruf­li­che Lauf­bahn. Von 1985 bis 2000 war er Ge­schäfts­lei­ter der Chro­mos.

Seit 1996 ist Bro­g­lie Mit­glied des Ver­wal­tungs­rats der Bu­cher In­dus­tries, seit 2010 prä­si­diert er die­sen. Wei­ter ist der Va­ter drei­er Kin­der Ver­wal­tungs­rat des Zürcher Zoos und Prä­si­dent der Stif­tung Schloss Re­gens­berg, die sich Kin­dern und Ju­gend­li­chen mit Lern­be­hin­de­run­gen und Schwie­rig­kei­ten in der so­zia­len und psy­chi­schen Ent­wick­lung an­nimmt. Über­dies ist der Bu­cher-VRP im Vor­stand von Han­del Schweiz und Bei­rat in der IG Ima­ging, Prin­ting, Fi­nis­hing.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.