Nov­im­mu­ne: IPO-Ziel 2015

Finanz und Wirtschaft - - UNTERNEHMEN - GH

«Nächs­tes Jahr wol­len wir an die Börse ge­hen», sagt Jack Bar­but, CEO des Gen­fer Bio­tech-Un­ter­neh­mens Nov­im­mu­ne. Er be­vor­zugt die Schwei­zer Börse, doch schränkt ein: «Es ist ab­hän­gig von den Markt­kon­di­tio­nen, an wel­cher Börse wir ko­tiert wer­den. Auch der ge­naue Zeit­punkt des IPO ist noch nicht fest­ge­legt.» Der ge­glück­te Bör­sen­start von Mole­cu­lar Part­ners hat ihn zu­sätz­lich er­mu­tigt.

Das Ka­pi­tal will Bar­but zu­erst ein­mal für das Mit­tel ge­gen ei­nen an­ge­bo­re­nen Im­mun­de­fekt ver­wen­den. Die Ent­wick­lung die­ses Wirk­stof­fes sei weit fort­ge­schrit­ten. Es soll aber auch in an­de­re Pro­duk­t­e­pipe­lines in­ves­tiert wer­den. Das Un­ter­neh­men wur­de 1998 ge­grün­det und hat be­kann­te Ma­na­ger an­ge­zo­gen. So wech­sel­te CFO And­rey Oak­ley letz­ten März von Ac­te­li­on zu Nov­im­mu­ne. In­ves­tor Mar­tin Eb­ner ist ein ge­wich­ti­ger Ak­tio­när des Un­ter­neh­mens.

Eb­ners BZ Bank hat die­se Wo­che In­ves­to­ren zu ei­nem Pre-IPO-Din­ner ein­ge­la­den. Da­bei ist die Prä­sen­ta­ti­on von Nov­im­mu­ne auf ein gu­tes Echo ge­stos­sen. Ne­ben Nov­im­mu­ne ha­ben sich wei­te­re Un­ter­neh­men vor­ge­stellt.

Pa­xVax-CEO Ken­neth Kel­ly prä­sen­tier­te sei­ne Bio­tech-Ge­sell­schaft. Die­sen Som­mer hat die ka­li­for­ni­sche Ge­sell­schaft von Cru­cell den Ty­phus-Impf­stoff Vi­vo­tif über­nom­men, der in Thö­ris­haus (BE) pro­du­ziert wird. AC-Im­mu­ne-CEO Andrea Pfei­fer stell­te das Lau­san­ner Un­ter­neh­men vor, das The­ra­pi­en ge­gen Alz­hei­mer ent­wi­ckelt. Der Bör­sen­gang ist ei­ne stra­te­gi­sche Op­ti­on, ein Ent­scheid aber noch nicht ge­fal­len. Mehr zu den nächs­ten Bio­tech-IPO nach Mole­cu­lar: http://www.fuw.ch/081114-3

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.