Fi­nan­zi­ell auf gu­tem Weg

Finanz und Wirtschaft - - UNTERNEHMEN - ML

3,8 Mrd. Fr. kos­tet die Ak­qui­si­ti­on von World Du­ty Free. Da­von will Duf­ry 2,2 Mrd. Fr. mit Ak­ti­en auf­neh­men. Die Ge­ne­ral­ver­samm­lung hat im April der Aus­ga­be von bis zu 31,4 Mio. neu­en Ak­ti­en mit 99,8% der an­we­sen­den Stim­men an­ge­nom­men. Ge­plant ist die Ka­pi­tal­er­hö­hung für Ju­ni.

Soll­ten die be­ste­hen­den Ak­tio­nä­re von ih­rem Vor­be­zugs­recht nicht Ge­brauch ma­chen, zeich­nen die Staats­fonds GIC, Te­ma­sek und QIA je­weils Ak­ti­en bis zu 450 Mio. Fr. Da­nach über­nimmt ge­ge­be­nen­falls ein Ban­ken­kon­sor­ti­um die Plat­zie­rung der rest­li­chen Ak­ti­en. Die Ka­pi­tal­auf­nah­me ist ab­ge­si­chert. Das Um­tausch­ver­hält­nis ist noch nicht be­kannt, der Preis der neu­en Ak­tie hin­ge­gen schon. Wie bei der Ka­pi­tal­er­hö­hung zur Über­nah­me von Nuan­ce wird das neue Ka­pi­tal oh­ne Be­zugs­rech­te, das heisst zu dem Preis an­ge­bo­ten, zu dem die Ak­ti­en ak­tu­ell am Markt han­deln.

Zu­sätz­lich zum Ei­gen­ka­pi­tal will Duf­ry Fremd­ka­pi­tal über 1,6 Mrd. Fr. mit ei­ner An­lei­he und ei­nem Dar­le­hen auf­neh­men. Die Kre­dit­qua­li­tät ist mit ei­nem Ba3-Ra­ting im obe­ren Hoch­ver­zins­li­chen Be­reich. Bei den ak­tu­el­len Zin­sen spielt das noch kei­ne grosse Rol­le, ob­wohl der Ri­si­ko­ap­pe­tit der An­le­ger zu­letzt ab- und die Vo­la­ti­li­tät fest­ver­zins­li­cher An­la­gen zu­ge­nom­men hat.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.