Dol­lar

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - CRE­DIT SUIS­SE IN­VEST­MENT STRA­TE­GY

Un­se­re op­ti­mis­ti­sche Wirt­schafts­pro­gno­se für die USA un­ter­stützt auch un­se­re po­si­ti­ve Beur­tei­lung des Dol­lars, was von der ers­ten Leit­zins­er­hö­hung der No­ten­bank Fed im spä­te­ren Jah­res­ver­lauf ab­hän­gig ist. Am Mitt­woch soll­te die Ver­öf­fent­li­chung des Pro­to­kolls zur Sit­zung des Of­fen­markt­aus­schus­ses (FOMC) die Po­si­ti­on des Fed bei die­sem The­ma er­hel­len. Da die No­ten­bank aber die jüngs­ten US-Wirt­schafts­da­ten, die ne­ga­tiv über­rascht ha­ben, noch nicht für ih­re Ein­schät­zung her­an­ge­zo­gen hat, ist es mög­lich, dass ein vor­sich­ti­ge­rer Wort­laut mit ei­ner «do­vis­he­ren» Hal­tung der Zen­tral­bank ver­bun­den sein wird.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.