Kurs­ein­bruch in Chi­na

Finanz und Wirtschaft - - AKTIEN AUSLAND - ACCURO GROUP

Der ja­pa­ni­sche Kon­sum gibt ein Le­bens­zei­chen.

Der Ca­si­no­be­trei­ber Ga­la­xy En­ter­tain­ment (37.10 HK-$, –6,2%) er­öff­net in Ma­cao sein neu­es Re­sort für 3,2 Mrd. $ mit nur 150 Spiel­ti­schen. In­ves­to­ren hat­ten auf ei­ne gross­zü­gi­ge­re Be­wil­li­gung ge­hofft. Elek­tro­au­to­bau­er BYD (sus., unv.) will in Hong­kong durch Pri­vat­plat­zie­run­gen 1,6 Mrd. $ ein­sam­meln, um die Pro­duk­ti­on für sei­ne selbst ent­wi­ckel­ten Bat­te­ri­en aus­zu­wei­ten.

In Ja­pan stie­gen die Ein­zel­han­dels­um­sät­ze im April um 5% ge­gen­über dem Vor­jahr. Auch wenn der Wert et­was un­ter den Er­war­tun­gen lag, so re­agier­ten die Ti­tel des Tex­til­händ­lers Fast Re­tailing (51 300 Yen) mit ei­nem Plus von 2%. Un­ter den Fi­nanz­ti­teln fie­len Mi­zu­ho Fi­nan­ci­al (274.60 Yen) mit ei­nem An­stieg um 10,6% auf. Ex­port­wer­te wie Nissan Mo­tor (1300.50 Yen, +4%) pro­fi­tier­ten vom schwa­chen Yen. Ein Vul­kan­aus­bruch im süd­li­chen Ja­pan sorg­te für Ve­r­un­si­che­rung, ob Kyus­hu Electric Po­wer Plant (1453 Yen, +5,7%) wie ge­plant ein Atom­kraft­werk in Sen­dai wie­der hoch- fah­ren kann. Yahoo Ja­pan (556 Yen, +11,2%) will mit dem chi­ne­si­schen On­li­nehänd­ler Ali­ba­ba ko­ope­rie­ren, um in den chi­ne­si­schen Markt zu ex­pan­die­ren.

Nach­dem die Gross­bank HSBC ih­re Pro­gno­se für Süd­ko­reas Wirt­schaft senk­te und die Ein­schät­zung ver­öf­fent­lich­te, dass in den USA bald ei­ne Zins­er­hö­hung an­ste­he, sack­te der Won ab, und die Bör­se in Seo­ul sah fal­len­de Kur­se. Der Ko­s­pi gab 1,5% ab. Hy­un­dai Mo­tor (158 000 Won, –2,8%) mel­de­te als ers­ter Au­to­her­stel­ler, Au­tos auf Wunsch mit dem Goog­le-Be­triebs­sys­tem An­dro­id aus­zu­rüs­ten. Da­mit kön­nen Hy­un­dai-Fah­rer naht­los auf Fea­tu­res ih­res Smart­pho­nes zu­grei­fen. Samsung SDI (122 500 Won, +0,4%) in­ves­tiert 180 Mio. $ in den Bau ei­ner neu­en Fa­b­rik für Po­la­ri­sa­ti­ons­fil­ter in Chi­na, da die Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tät er­reicht ist. Sol­che Fil­ter sind ei­ne wich­ti­ge Kom­po­nen­te für LCDBild­schir­me.

Der neue In­fra­struk­tur­plan der thai­län­di­schen Re­gie­rung gab Ti­teln der Bau­in­dus­trie Rü­cken­wind. Zu den Ge­win­nern zähl­te der As­phalt­her­stel­ler Tip­co As­phalt (17.80 Baht, +9,2%).

Die Wirt­schaft der Phil­ip­pi­nen wuchs im ers­ten Quar­tal mit 5,2% so schwach wie seit drei Jah­ren nicht mehr. Die Bör­se ten­dier­te in der Fol­ge schwä­cher. An der Spit­ze der Ver­lie­rer stan­den Schwer­ge­wich­te wie JG Sum­mit Hol­ding (68.50 Pe­so, –6,2%) und BDO Uni­bank (108.00 Pe­so, –6,8%).

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.