Die Neu­lin­ge

Finanz und Wirtschaft - - UNTERNEHMEN -

2000: Der Phar­ma­kon­zern Ro­che bringt sei­ne Toch­ter Giv­au­dan an die Bör­se. Der gröss­te Riech­stoff­her­stel­ler der Welt schafft auf An­hieb den Sprung in den SMI. Sie­ben Jah­re spä­ter, nach­dem der Leit­in­dex auf zwan­zig Un­ter­neh­men be­schränkt wor­den ist, fällt Giv­au­dan her­aus, kehrt 2011 aber zu­rück. 2008: Das Bio­tech-Un­ter­neh­men Ac­te­li­on schafft den Sprung in den SMI. 2012: Das Sa­ni­tär­un­ter­neh­men Ge­be­rit wird in den SMI auf­ge­nom­men, nach­dem es be­reits drei­zehn Jah­re an der Schwei­zer Bör­se ko­tiert ist. 2015: Der Ver­si­che­rer Swiss Li­fe kehrt in den SMI zu­rück und er­setzt den Öl­bohr­kon­zern Tran­so­ce­an, der ihn 2010 ver­drängt hat­te.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.