Zur Per­son

Finanz und Wirtschaft - - M GESPRÄCH -

Se­ve­rin Schwan (48) ist seit 2008 CEO des Bas­ler Phar­ma­kon­zerns Ro­che. Der pro­mo­vier­te Ju­rist und Be­triebs­wirt hat sei­ne gan­ze be­ruf­li­che Kar­rie­re beim Bas­ler Kon­zern ver­bracht. Nach dem Stu­di­um stieg er 1993 als Trainee in das Un­ter­neh­men ein. Be­reits kur­ze Zeit spä­ter, ab 1995, war er in ver­schie­de­nen lei­ten­den Funk­tio­nen tä­tig. Erst war er für Ro­che in Bel­gi­en, dann in Deutsch­land für die Fi­nan­zen zu­stän­dig. 2000 trat er in die Dia­gnos­tik­spar­te ein, hat­te dort eben­falls die Fi­nan­zen un­ter sich und lei­te­te spä­ter die Dia­gnos­tik­spar­te für die Re­gi­on Asi­en. Be­vor er schliess­lich zum CEO von Ro­che er­nannt wur­de, war er von 2006 bis 2008 Chef der ge­sam­ten Ro­che Dia­gnos­tik. Der Ös­ter­rei­cher wohnt in Rie­hen bei Ba­sel, ist ver­hei­ra­tet und hat drei Kin­der.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.