Rohstoffe

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - HEN­DER­SON

Roh­stoff­ak­ti­en ha­ben wie -prei­se ei­nen zy­kli­schen Cha­rak­ter, und aus Er­fah­rung wis­sen wir, dass Wen­de­punk­te an den Märk­ten oft ab­rupt und mit gros­ser Wucht kom­men. Wir rech­nen mit wei­te­ren ag­gres­si­ven Pro­duk­ti­ons­kür­zun­gen, Pro­jekt­ver­zö­ge­run­gen und -schlies­sun­gen, er­heb­li­cher Re­duk­ti­on von In­ves­ti­tio­nen, As­set-Ver­käu­fen, Di­vi­den­den­kür­zun­gen, Ab­schrei­bun­gen und Ka­pi­tal­er­hö­hun­gen vor al­lem in den Be­rei­chen Ex­plo­ra­ti­on und Pro­duk­ti­on. Frü­her wa­ren das oft die Ka­ta­ly­sa­to­ren, die auf ei­ne be­vor­ste­hen­de Er­ho­lung hin­deu­te­ten. Die Wie­der­her­stel­lung des Gleich­ge­wichts von An­ge­bot und Nach­fra­ge könn­te schnel­ler ge­hen als ge­dacht.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.