Trans­port

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - BANK J. SAFRA SARASIN

Nach Jahr­zehn­ten ho­hen Wachs­tums kämpft die Con­tai­ner­schiff­fahrt seit 2008 mit gros­sen Her­aus­for­de­run­gen. Ei­ne zu gros­se Flot­te trifft auf ei­ne an­hal­tend ge­dämpf­te Nach­fra­ge, was sich in tie­fen Fracht­ra­ten nie­der­schlägt. Das an­spruchs­vol­le Um­feld bie­tet je­doch auch Chan­cen. So be­wirkt das Ab­wra­cken äl­te­rer Schif­fe bei gleich­zei­tig ge­ziel­ter Nut­zung mo­der­ner und grös­se­rer Schif­fe im Rah­men glo­ba­ler Al­li­an­zen mit an­de­ren Ree­de­rei­en ei­ne op­ti­mier­te Kos­ten­struk­tur bei ver­bes­ser­ter Nach­hal­tig­keit. Un­ter­neh­men wie Mo­el­ler Ma­ersk und Ha­pag Lloyd set­zen die­se Stra­te­gie viel­ver­spre­chend um. Un­ter­stützt wer­den sie da­bei von leis­tungs­star­ken in­te­grier­ten Lo­gis­ti­kern wie Küh­ne + Na­gel oder Deut­sche Post DHL.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.