Phar­maak­ti­en

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - BASELLANDSCHAFTLICHE KB

Phar­ma­an­le­ger ha­ben die­ses Jahr we­nig An­lass zur Freu­de. Der Ge­sund­heits­sek­tor ent­wi­ckel­te sich welt­weit deut­lich schlech­ter als der Ge­samt­markt. Die Furcht vor stär­ke­rer Kon­trol­le der Bran­che durch die neue USRe­gie­rung sorg­te für Zu­rück­hal­tung bei den In­ves­to­ren. Fun­da­men­tal sieht der Sek­tor at­trak­tiv aus. Phar­ma­un­ter­neh­men stei­gern ih­re Ge­win­ne über­durch­schnitt­lich und schüt­ten sta­bi­le Di­vi­den­den aus. Sie for­schen an neu­en Wirk­stof­fen mit Block­bus­ter-Po­ten­zi­al. Ne­ben ei­ni­gen US-Phar­ma­wer­ten sind auch Ro­che und No­var­tis gut po­si­tio­niert. Nach er­folg­ter Neu­struk­tu­rie­rung mit ver­stärk­tem Fo­kus auf On­ko­lo­gie se­hen wir bei No­var­tis mehr Po­ten­zi­al. Der an­ge­streb­te Tur­naround bei Al­con könn­te wei­te­re Un­ter­stüt­zung bie­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.