He­bel­pro­duk­te auf Aryz­ta sind ge­fragt

Finanz und Wirtschaft - - ROHSTOFFE/DERIVATIVE INSTRUMENTE - BEG

Der Schwei­zer Ak­ti­en­markt ist am Mon­tag zum vier­ten Mal in Fol­ge et­was ge­stie­gen, der Swiss Mar­ket In­dex schloss 0,2% hö­her. An­le­ger war­te­ten auf den Zins­ent­scheid der US-No­ten­bank am Mitt­woch und da­bei vor al­lem auf den Aus­blick der Wäh­rungs­hü­ter. Am glei­chen Tag wird in den Nie­der­lan­den das Par­la­ment ge­wählt.

Bei Aryz­ta ha­ben sich am Mon­tag Be­fürch­tun­gen be­wahr­hei­tet. Der ope­ra­ti­ve Ge­winn des Back­wa­ren­her­stel­lers brach im ers­ten Halb­jahr 2016/2017 30% ein. Ob­wohl ein star­ker Rück­gang er­war­tet wor­den war, be­trug der Ver­lust zwi­schen­zeit­lich fast 10%. Am Schluss blieb ein Mi­nus von 2,4%. Am De­ri­vat­markt er­ziel­ten die Call-Warrants (Op­ti­ons­schei­ne) ZKB/ARYBBZ und ZKB/ARYCBZ ei­nen ho­hen Um­satz.

Ro­che und ih­re Toch­ter Gen­en­tech ha­ben ge­mäss Agen­tu­ren den Streit mit My­lan bei­ge­legt. Es ging da­bei um das Her­cep­tin-Bio­si­mi­lar, für das My­lan von der USGe­sund­heits­be­hör­de FDA be­reits die US-Zu­las­sung er­hal­ten hat­te. Die Ge­nuss­schei­ne von Ro­che stie­gen 0,4%. An­le­ger han­del­ten die Call-Warrants ZKB/ROGBNZ und UBS/ROGUHU. Un­ter den An­la­ge­pro­duk­ten ver­zeich­ne­te das Out­per­for­mance-Zer­ti­fi­kat ZKB/ROGOPZ mit ei­nem He­bel von 2,1 ei­nen ho­hen Um­satz.

Am Di­ens­tag wur­de ge­mel­det, dass No­var­tis für das Krebs­me­di­ka­ment Kis­qa­li die Zu­las­sung von der FDA er­hal­ten hat. Nichts­des­to­trotz sta­gnier­ten die Ak­ti­en. Ei­nen re­gen Han­del ver­zeich­ne­ten die Mi­ni-Fu­tures (Short) UBS/ FNOAZU.

Ga­le­ni­ca ter­mi­niert den Bör­sen­gang von San­té – nach der Ab­spal­tung von Vi­for Phar­ma – auf das zwei­te Quar­tal 2017. Zu­dem er­litt das Unternehmen ei­ne Ge­winn­ein­bus­se. Die Ak­ti­en san­ken 5,2%. An­le­ger han­del­ten die Cal­lWar­rants VT/WGAAIV. Ver­si­che­rer und Ban­ken ver­lo­ren an Ter­rain. Re­ge ge­han­delt wur­den die Cal­lWar­rants ZKB/CSGAJZ.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.