Luft für Ver­si­che­rer

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - BLKB

Die Angst vor ne­ga­ti­ven Aus­wir­kun­gen des Tief­zins­um­felds als Le­bens­ver­si­che­rer war über­trie­ben. Die Ge­sell­schaf­ten be­haup­te­ten ih­re Pro­fi­ta­bi­li­tät und schütz­ten durch kon­se­quen­tes As­set-Lia­bi­li­ty-Ma­nage­ment die Bi­lan­zen. Neue Pro­duk­te mit we­ni­ger Zins­ga­ran­ti­en und fle­xi­bler Aus­ge­stal­tung hiess ei­nes der Er­folgs­re­zep­te. Trotz­dem wird die Bran­che an­ge­sichts der neu­en Zins­aus­sich­ten auf­at­men. Das Tiefst, vor al­lem am lan­gen En­de der Zins­kur­ve, dürf­te hin­ter uns lie­gen. Das sind gu­te Nach­rich­ten für die nach­hal­ti­ge Er­trags­kraft des Sek­tors. Be­son­ders at­trak­tiv er­scheint in die­sem Um­feld Axa. Der Ti­tel ist mit ei­ner P/E von nur 10 re­la­tiv güns­tig be­wer­tet und no­tiert deut­lich un­ter Buch­wert. Zu­dem of­fe­riert die Ak­tie ei­ne Di­vi­den­den­ren­di­te von fast 5%.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.