De­fen­si­ver

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - ENISO PART­NERS

Die Fun­da­men­tal­da­ten si­gna­li­sie­ren ein ak­ti­en­freund­li­ches Um­feld. Die historisch zwei­fel­los teu­ren Be­wer­tun­gen wer­den durch die ex­pan­si­ve Geld­po­li­tik mehr als kom­pen­siert. Et­was mehr Ge­gen­wind bringt die Markt­psy­cho­lo­gie. Die Stim­mung ist gut, hat sich aber über die letz­ten Wo­chen schlei­chend ver­schlech­tert. Auf Ebe­ne Ein­zel­ak­ti­en ha­ben wir uns leicht de­fen­si­ver po­si­tio­niert. Un­se­re Sys­te­ma­tik fa­vo­ri­siert zwar wei­ter­hin zy­kli­sche Sek­to­ren, zeigt aber ei­ne stei­gen­de Prä­fe­renz für Qua­li­täts­ak­ti­en mit sta­bi­lem Cash­flow. So kauf­ten wir in den letz­ten Wo­chen z. B. Ak­ti­en von Sie­mens und Ko­ne. Re­gio­nal hal­ten wir an der star­ken Ge­wich­tung von Eu­ro­pa fest.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.