Asi­ens Bör­sen er­ho­len sich

Finanz und Wirtschaft - - AKTIEN AUSLAND - GUIL­LAU­ME PONCET,

Der glo­bal dritt­gröss­te Con­tai­ner­be­för­de­rer könn­te ent­ste­hen.

falls un­ver­än­dert auf 5,5%. In Hong­kong stieg der Hang Seng 2,1%. Un­ter den Spit­zen­rei­tern wa­ren AAC Tech­no­lo­gies (102.60 HK-$, +5,2%) and Chi­na Con­struc­tion Bank (6.18 HK-$, +4,2%). Im Hin­ter­tref­fen wa­ren Le­no­vo Group (4.80 HK-$, –3,42%) and Pe­trochi­na (4.78 HK-$, –1,2%). Im Au­to­mo­bil­sek­tor schoss der Ver­kaufs­er­lös von Gee­ly Au­to­mo­bi­le (18.54 HK-$, +6,7%) im Ju­ni ge­gen­über Vor­jahr 91% in die Hö­he, ein Grund da­für wa­ren neue Mo­del­le. Das Ziel für 2017 wur­de auf 1,1 Mio. ver­kauf­te Ein­hei­ten hin­auf­ge­setzt. Der­weil sank der Um­satz von Gre­at Wall Mo­tor (10.46 HK-$, –0,2%) um 1,7%.

Eben­falls in den Schlag­zei­len war Ten­cent (278.40 HK-$, +3,5%). Das Un­ter­neh­men kün­dig­te an, bei Ver­kaufs­schla­gern die Spiel­zeit zu li­mi­tie­ren. Da­mit re­agiert Ten­cent auf Kri­tik we­gen Spiel­sucht.

In der Schiff­fahrts­bran­che mach­te Cosco Ship­ping (4.30 HK$, +5,7%) ein An­ge­bot, um Ori­ent Over­seas In­ter­na­tio­nal (71.65 HK$, +19,4%) für 6,3 Mrd. $ zu über- neh­men. Die Ver­bin­dung er­gä­be das glo­bal dritt­gröss­te Fracht­con­tai­ner-Schiff­fahrts­un­ter­neh­men.

In Tai­wan kün­dig­te Chi­na De­ve­lop­ment Fi­nan­ci­al Hol­ding (8.57 taiw. $, +2,9%) ei­ne Of­fer­te an. Sie will ei­nen An­teil von 25% an Chi­na Li­fe In­suran­ce Tai­wan (32.10 taiw. $, +5,4%) kau­fen.

Der süd­ko­rea­ni­sche Ko­s­pi stieg 0,7%. Prä­si­dent Moon Jae-in traf Chi­nas Prä­si­dent Xi Jin­ping und be­stä­tig­te, dass die Den­u­kle­a­ri­sie­rung Ko­reas ein ge­mein­sa­mes Ziel sei. Das In­dex­schwer­ge­wicht Samsung Elec­tro­nics (2 450 000 Won, +2,4%) mel­de­te ei­nen re­kord­ho­hen Be­triebs­ge­winn für das zwei­te Quar­tal dank ho­her durch­schnitt­li­cher Ver­kaufs­prei­se für Smart­pho­nes wie auch für DRam Me­mo­ry Chips. Der Ab­satz­er­lös von Hy­un­dai Mo­tor (148,000 Won, –2,3%) in den USA war im Ju­ni ein­ge­bro­chen.

In Süd­ost­asi­en liess die thai­län­di­sche Zen­tral­bank den Leit­zins un­ver­än­dert na­he des Re­kord­tiefs und er­höh­te die Pro­gno­se für das Wirt­schafts­wachs­tum. In In­do­ne­si­en stie­gen die Ak­ti­en von Uni­ted Trac­tors (27 975 Ru­piah, +2,9%) – der Auf­trags­be­stand reicht für zwölf Mo­na­te, und der Um­satz könn­te zu­neh­men. In den Phil­ip­pi­nen pu­bli­zier­te Me­tro­po­li­tan Bank & Trust (94.95 Pe­so, +2,4%) gu­te Quar­tals­zah­len, wäh­rend Ener­gy De­ve­lop­ment (5.77 Pe­so, –5,6%) ein­büss­ten, weil die Pro­duk­ti­on nach ei­nem Erd­be­ben ver­zö­gert wer­den könn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.