Rei­se­zeit be­flü­gelt Wand­ler

Finanz und Wirtschaft - - OBLIGATIONEN - FLORINA SCHMID

Pas­send zur Fe­ri­en­zeit be­fin­den sich die Wandelanleihen aus dem Be­reich On­li­ne-Bu­chungs­platt­for­men in ei­nem star­ken Auf­wärts­trend. Die Ak­ti­en die­ser Un­ter­neh­men stei­gen seit An­fang Jahr. Die Nach­fra­ge nach ih­ren Di­enst­leis­tun­gen wird ge­stärkt durch ei­ne welt­weit so­li­de Kon­junk­tur, aber auch durch die fort­schrei­ten­de Di­gi­ta­li­sie­rung, die das her­kömm­li­che An­ge­bot suk­zes­si­ve er­setzt.

Drei her­aus­ra­gen­de Un­ter­neh­men sind Pri­ce­li­ne, Ex­pe­dia und CTRIP. Ih­re An­ge­bo­te um­fas­sen das gan­ze Sor­ti­ment von Ho­tel­über­nach­tun­gen bis hin zu Kreuz­fahr­ten und Miet­wa­gen. Der neu­es­te Bran­chen­trend be­trifft das Ge­schäft mit Woh­nungs­ver­mie­tun­gen, ana­log zu Airb­nb, bei dem sich so­wohl Pri­ce­li­ne als auch Ex­pe­dia ein Stück vom Ku­chen ab­schnei­den wol­len. Wäh­rend die­se bei­den Un­ter­neh­men den Fo­kus auf die USA und Eu­ro­pa set­zen, ist CTRIP auf Asi­en spe­zia­li­siert.

Da­von pro­fi­tie­ren auch Wan­del­an­lei­hen­an­le­ger. Pri­ce­li­ne, mit der be­kann­ten Toch­ter­fir­ma Boo­king.com, hat drei Wandelanleihen aus­ste­hend. Die mit der längs­ten Lauf­zeit, PCLN 0,9% 2021, ist am in­ter­es­san­tes­ten (Isin: US741503AX44). Sie han­delt im kon­ve­xen Be­reich bei 119% und weist ein at­trak­ti­ves Ren­di­te-Ri­si­ko-Pro­fil mit ei­nem Del­ta von 76% und ei­ner Prä­mie von 21% auf.

Für de­fen­si­ve­re In­ves­to­ren bie­tet sich als Al­ter­na­ti­ve der Con­ver­ti­ble Bond von Li­ber­ty Ex­pe­dia an (Isin: US53046PAA75). Zu Ex­pe­dia ge­hö­ren be­kann­te Na­men wie Tri­va­go und Eboo­kers. Die Wan­del­an­lei­he hat ei­nen grös­se­ren Schutz nach un­ten. Sie han­delt bei 108% mit ei­nem Del­ta von 49% und ei­ner Prä­mie von 36% bis 2047 und ei­nem Put/Call im Jahr 2022.

Um von der wach­sen­den Rei­se­freu­dig­keit der Chi­ne­sen pro­fi­tie­ren zu kön­nen, bie­ten sich meh­re­re Mög­lich­kei­ten. Es gibt zwei at­trak­ti­ve Con­ver­ti­bles von CTRIP, die im asym­me­tri­schen Be­reich han­deln. Ei­ner­seits den de­fen­si­ve­ren CTRP 1,25% 2022 (Isin: US22943FAL40) mit ei­ner Prä­mie von 26%, der bei ei­nem Preis von 113% no­tiert und ein Del­ta von 64% auf­weist. An­de­rer­seits gibt es den ak­ti­en­sen­si­ti­ven CTRP 1% 2020 (Isin: US22943FAF71), der bei ei­nem Preis von 122% han­delt, mit ei­nem Del­ta von 72% und ei­ner Prä­mie von 13%.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.