Kon­kur­renz

Finanz und Wirtschaft - - MEINUNG -

Die «Liao­n­ing» läuft in Hong­kongs Ha­fen ein. Der Be­such von Chi­nas ers­tem Flug­zeug­trä­ger führt den Men­schen in der un­ru­hi­gen Son­der­ver­wal­tungs­zo­ne die­ser Ta­ge vor Au­gen, wer Herr im Haus ist. Die «Liao­n­ing» ist ein um­ge­bau­ter Ge­braucht­kahn aus so­wje­ti­scher Kon­kurs­mas­se.

Un­ter­des­sen hat Chi­na ei­nen zwei­ten Flug­zeug­trä­ger vom Sta­pel lau­fen las­sen – aus ei­ge­ner Fer­ti­gung; er soll 2020 see­tüch­tig sein. Wei­te­re wer­den fol­gen. Bis zum Er­rei­chen der Kon­kur­renz­fä­hig­keit mit der US Na­vy (die elf tech­nisch über­le­ge­ne Flug­zeug­trä­ger be­sitzt) wird es dau­ern. Doch es ist of­fen­sicht­lich, dass sich Pe­kings Ad­mi­ra­li­tät an den USA ori­en­tiert, dem stra­te­gi­schen Ri­va­len – und Vor­bild. Die Dok­trin, die an Chi­nas Ma­ri­ne­schu­len ge­lehrt wird, ori­en­tiert sich nicht zu­letzt an den Schrif­ten von Al­f­red Thay­er Ma­han (1840-1914). Die­ser Theo­re­ti­ker in Di­ens­ten der US Na­vy be­schrieb die geo­po­li­ti­sche und wirt­schaft­li­che Be­deu­tung der Kon­trol­le über die Welt­mee­re, er pro­pa­gier­te den Auf­bau ei­ner gros­sen Flot­te und ei­nes Net­zes von Stütz­punk­ten. Um 1890 setz­te sich Ma­han da­für ein, Ha­waii zu an­nek­tie­ren: für den Fall, dass Chi­na sein ge­wal­ti­ges Macht­po­ten­zi­al je­mals in den Pa­zi­fik pro­ji­zie­ren möch­te. Weit­sich­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.