App­le treibt Asi­ens Tech-Ti­tel

Finanz und Wirtschaft - - AKTIEN AUSLAND - ACCURO GROUP

Ko­rea plant ei­ne Steu­er­er­hö­hung. In­di­en senkt den Leit­zins.

nach­dem be­kannt ge­wor­den war, dass die Re­gie­rung die Steu­ern für Un­ter­neh­men und ver­mö­gen­de Pri­vat­per­so­nen er­hö­hen will. Der Ko­s­pi In­dex büss­te 0,2% ein.

Hong­kongs Bör­se hat ei­ne gu­te Wo­che hin­ter sich, der Hang Seng In­dex stieg auf den höchs­ten Stand seit zwei Jah­ren. Nach HSBC (78.50 HK-$, +2,7%) konn­te auch Stan­dard Char­te­red (82.35 HK-$, –2,7%) mit ei­nem ope­ra­ti­ven Ge­winn­an­stieg von 93% im ers­ten Halb­jahr über­zeu­gen. Al­ler­dings sorg­te der CEO für Un­si­cher­heit, als er sich vor­sich­tig über die Wachs­tums­aus­sich­ten äus­ser­te und we­gen re­gu­la­to­ri­scher Un­si­cher­hei­ten vor­der­hand auf ei­ne Di­vi­den­den­aus­schüt­tung ver­zich­tet. In Ma­caus Ca­si­nos stie­gen die Spiel­wet­ten im Ju­li 29%. Die Va­lo­ren der Ca­si­no­be­trei­ber san­ken, da SJM (7.19 HK-$, –8,3%) für das ers­te Halb­jahr ei­nen Ge­winn­rück­gang von knapp 13% mel­de­te. Die Ak­ti­en des Kon­kur­ren­ten Wynn Ma­cau (16.24 HK-$, –4%) muss­ten eben­falls Fe­dern las­sen. Ent­täu­schen­de Zah­len ka­men vom Strom­er­zeu­ger Hua­neng Po­wer In­ter­na­tio­nal (5.22 HK-$, –4%). Der Ge­winn stürz­te im ers­ten Halb­jahr 96% ab, trotz ei­nes Um­satz­wachs­tums von 35%.

In Ja­pan ka­men die Un­ter­neh­mens­er­geb­nis­se füh­ren­der Fir­men gut an. Der fes­te­re Yen agier­te je­doch als Spiel­ver­der­ber für die hö­he­ren Kur­se des Nik­kei 225. Hon­da Mo­tor (3125 Yen, +1,6%) über­traf die Er­war­tun­gen und hob die Ge­winn­pro­gno­se für das Ge­schäfts­jahr an. To­yo­ta Mo­tor (6216 Yen, –0,2%) muss­te im letz­ten Quar­tal zwar ei­nen Ge­winn­rück­gang von 11% hin­neh­men, hat aber die Pro­gno­se für den Be­triebs­ge­winn für das Ge­samt­jahr um 16% er­höht. To­yo­ta geht mit Maz­da Mo­tor (1688.50 Yen, +1,7%) ei­ne Part­ner­schaft ein. Die Au­to­bau­er wol­len ge­mein­sam ei­ne Pro­duk­ti­ons­stät­te für 1,6 Mrd. $ in den USA bau­en. So­ny (4434 Yen, –2,2%) mel­de­te ei­nen Re­kord­ge­winn, der vier­mal hö­her aus­fiel als im Vor­jah­res­quar­tal. Trotz dem aus­ge­zeich­ne­ten Quar­tals­er­geb­nis hält So­ny an sei­ner Pro­gno­se für das Ge­samt­jahr fest. Das führ­te zu Ge­winn­mit­nah­men. In­di­ens Zen­tral­bank senk­te den Leit­zins ei­nen Vier­tel­punkt auf 6%, nach­dem die In­fla­ti­on im Ju­ni ein Re­kord­tief er­reicht hat­te. Sta­te Bank of In­dia (305.25 Ru­pi­en, +2,1%) hat­te be­reits am Mon­tag den Zins­satz für Spar­ein­la­gen we­gen der tie­fen Kre­dit­nach­fra­ge und der über­schüs­si­gen Li­qui­di­tät 0,5 Pro­zent­punk­te auf 3,5% ge­senkt.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.