Be­reit für das Li­bor-En­de

Finanz und Wirtschaft - - VORDERSEITE -

Der Geld­markt-Zins­satz Li­bor steht trotz re­vi­dier­ter Er­he­bung vor dem Aus. «Selbst wenn der Li­bor nie wie­der ma­ni­pu­liert wird, gibt es ein­fach nicht ge­nug Trans­ak­tio­nen im Markt für un­be­si­cher­te Kre­di­te», sagt US-Fi­nanz­pro­fes­sor Dar­rell Duf­fie. Der Markt, des­sen Preis den Re­fe­renz­zins ab­bil­den soll­te, ist ein­fach zu dünn. Trotz­dem hän­gen am Li­bor im­mer noch Fi­nanz­in­stru­men­te im Wert von Bil­lio­nen von Dol­lar, nicht zu­letzt Hy­po­the­ken. In der Schweiz wird da­her der Über­gang zum Nach­fol­ger Sa­ron dis­ku­tiert. Es sind aber of­fe­ne Punk­te zu klä­ren – et­wa wie man die Ver­trä­ge auf den neu­en Zins­satz über­tra­gen kann.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.