Waadt­län­der Per­le

Finanz und Wirtschaft - - UNTERNEHMEN -

Die Ban­que Can­to­na­le Vau­doi­se (BCV) ragt un­ter den ko­tier­ten Schwei­zer Re­tail- und Kan­to­nal­ban­ken als Mus­ter­schü­le­rin her­aus. Sie ist von Bi­lanz­sum­me, Er­trag und Ge­winn her mit Ab­stand die gröss­te in der Ver­gleichs­grup­pe. Sie ist durch ein gros­ses Ver­mö­gens­ver­wal­tungs­ge­schäft am we­nigs­ten vom Zins­ge­schäft ab­hän­gig. Und sie ist die ein­zi­ge ko­tier­te Kan­to­nal­bank, die es seit Jah­ren kon­stant schafft, nach Ab­zug der Ei­gen­ka­pi­tal­kos­ten ei­ne po­si­ti­ve Ei­gen­ka­pi­tal­ren­di­te zu er­wirt­schaf­ten und da­mit Ak­tio­närs­wert zu schaf­fen.

Obend­rein ist die BCV in der Ver­gleichs­grup­pe mit ei­ner Ren­di­te von 4,2% die Di­vi­den­den­per­le. Das blieb dem Markt na­tür­lich nicht ver­bor­gen. Mit ei­nem Kurs­Ge­winn-Ver­hält­nis (KGV) 2018 von 20 sind die Ak­ti­en nicht mehr güns­tig – bei ei­nem Durch­schnitts-KGV der Ver­gleichs­grup­pe von 18. Über­teu­ert sind die Va­lo­ren an­ge­sichts der be­schrie­be­nen Vor­zü­ge al­ler­dings nicht. Die Mus­ter­schü­le­rin ist ih­ren Preis wert.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.