Ita­li­ens Re­gie­rung bleibt auf Kon­fron­ta­ti­ons­kurs

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE -

Der Bud­get­streit zwi­schen der ita­lie­ni­schen Re­gie­rung und der Eu­ro­päi­schen Uni­on zeigt kaum Zei­chen ei­ner Ent­span­nung. Be­fürch­tun­gen, Ita­li­en könn­te mit den an­ge­streb­ten Aus­ga­ben­stei­ge­run­gen ei­ne Schul­den­kri­se aus­lö­sen, sor­gen an den Ak­ti­en- und den Bond­märk­ten wei­ter­hin für Ner­vo­si­tät. Deut­lich zeigt sich die An­span­nung in den Ren­di­ten und den Spreads der zehn­jäh­ri­gen Staats­an­lei­hen. www.fuw.ch/101018-7

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.