Sit­zen ist kei­nes­wegs das neue Rau­chen

Neue Zurcher Zeitung Sunday - - Mensch & Medizin -

Sit­zen ist das neue Rau­chen. Die­ser Satz hat sich längst in un­ser Be­wusst­sein ein­ge­prägt. Nur: Er stimmt so nicht, wie For­scher im «Ame­ri­can Jour­nal of Pu­blic Health» schrei­ben. Ob­wohl sehr viel Sit­zen (mehr als 8 Stun­den pro Tag) das Ri­si­ko ei­nes vor­zei­ti­gen To­des um 20 Pro­zent er­höht, sind es beim Rau­chen 180 Pro­zent. Das Ri­si­ko, an Lun­gen­krebs zu ster­ben, er­höht sich gar um 1000 Pro­zent. Min­des­tens ei­ne Mil­li­ar­de To­des­fäl­le wer­de Rau­chen in die­sem Jahr­hun­dert ver­ur­sa­chen. Zu­dem sei Sit­zen, an­ders als Rau­chen, kei­ne Sucht. Rau­chen mit Sit­zen gleich­zu­set­zen, die­ne da­zu, die Ri­si­ken des Rau­chens zu tri­via­li­sie­ren, so die Au­to­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.