Fil­me mit Mass

SonntagsZeitung - - TIPPS -

25 km/h

(2018). Lars Ei­din­ger und Bjar­ne Mä­del sind in die­ser deut­schen Ko­mö­die so schnell mit dem Töff­li un­ter­wegs (im Ki­no).

Fah­ren­heit 451

(1953). Bei die­ser Tem­pe­ra­tur, weiss man seit Ray Brad­bu­rys düs­te­rem Ro­man, bren­nen Bü­cher. Zwei­mal ver­filmt.

21 Grams

(2003). Das ist das Ge­wicht der See­le, glaubt man Ale­jan­dro Gon­zá­lez Iñár­ri­tus zwei­tem Film. Se­an Penn spielt die Haupt­rol­le.

8 Mi­le

(2002). Heisst im Emi­nem-film ei­ne acht Mei­len lan­ge Stras­se in De­troit. Sie trennt die Weis­sen von den Schwar­zen.

30 km/h

(2008). Auch Schwei­zer Jung­fil­mer dreh­ten ei­ne Töff­li­ko­mö­die. Und wa­ren erst noch schnel­ler un­ter­wegs als die Deut­schen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.