Im Streit am Kopf ver­letzt

Zürcher Unterländer - - Zürich - Sda

Bei ei­nem Streit zwi­schen meh­re­ren Per­so­nen im Zürcher Kreis 4 hat sich ein Mann am frü­hen Don­ners­tag­mor­gen Kopf­ver­let­zun­gen zu­ge­zo­gen. Drei mut­mass­li­che Streit­häh­ne konn­ten ver­haf­tet wer­den, wie die Stadt­po­li­zei mit­teil­te. Ge­mäss bis­he­ri­gen Er­kennt­nis­sen kam es kurz vor 4 Uhr vor ei­ner Bar an der Lang­stras­se zu ei­ner tät­li­chen Aus­ein­an­der­set­zung zwi­schen meh­re­ren Per­so­nen. Da­bei er­litt ein 28-Jäh­ri­ger Kopf­ver­let­zun­gen und muss­te hos­pi­ta­li­siert wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.