Le­ser­brie­fe:

Wochen Blitz - - Kolumne -

Hal­lo Team vom Wo­chen­blitz,

seit ich in Thai­land bin, brennt mir ein The­ma "un­ter den Nä­geln": Thai­land muss sei­ne Strän­de er­hö­hen, denn das stei­gen­de Meer frisst im­mer mehr die Strän­de weg. Der Strand von Pat­ta­ya wird im­mer schma­ler.

An der Kli­ma­kon­fe­renz von Ko­pen­ha­gen wur­den im Jah­re 2009 so­gar Thai­län­der ge­zeigt, die mit Bam­bus­zäu­nen und Man­gro­ven­setz­lin­gen sys­te­ma­tisch die Strän­de er­hö­hen und dem stei­gen­den Meer trot­zen: http://www.n-tv.de/po­li­tik/Aqua­far­mer-trotzt-dem-Meer-ar­ti­cle630118.html Die­ses Sys­tem soll­te an al­len Strän­den von Thai­land an­ge­wandt wer­den. In 20 Jah­ren wer­den die Or­te mit Strän­den ganz sel­ten wer­den, und wenn Thai­land sei­ne Strän­de er­höht hat, dann wird der Tou­ris­mus zu­min­dest blei­ben wie bis­her.

Das Er­hö­hen der Strän­de gilt für die gan­ze Welt, wo Strän­de wich­tig sind. In Ita­li­en oder in Pe­ru exis­tie­ren vie­le Strän­de be­reits nicht mehr. Ei­ne Samm­lung mit Mel­dun­gen zu Strand­ent­wick­lun­gen ist hier:

http://www.ge­schicht­ein­chro­no­lo­gie.ch/welt/strand­ent­wick­lun­gen.html

Gruss, Micha­el

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.