Wit­ze Ecke

Wochen Blitz - - Rätsel / Unterhaltung -

Der klei­ne Sohn darf mal wie­der bei den El­tern im Schlaf­zim­mer über­nach­ten. Nachts fängt der Va­ter an, die Mut­ter zu befum­meln. Die Mut­ter sagt: "Nein, nicht jetzt, der Klei­ne schläft doch noch nicht. Geh in die Kü­che und trink noch ein Bier." Der Va­ter rennt in die Kü­che, kippt sich ein Bier rein, kommt zu­rück zur Mut­ter und das Gan­ze geht wie­der von vor­ne los. "Nein", sagt die Mut­ter, "der Klei­ne schläft im­mer noch nicht. Geh doch noch mal raus und trink noch ein Bier." Va­ter geht wie­der in die Kü­che und trinkt noch ein Bier, kommt zu­rück, das glei­che Spiel wie­der. "Bier ist jetzt al­le", sagt er zur Mut­ter. "Dann geh in die Kü­che, im Kühl­schrank steht noch ei­ne Fla­sche Sekt, der Klei­ne schläft im­mer noch nicht." Der Va­ter geht wie­der in die Kü­che, macht die Fla­sche Sekt auf - der Kor­ken macht ei­nen or­dent­li­chen Knall. Da rich­tet sich der Klei­ne im Bett­chen auf und sagt: "Ach Ma­ma, hät­test Du ihn doch ran­ge­las­sen, jetzt hat er sich er­schos­sen !!!

*** Pa­pa Achmed er­zählt sei­nem Sohn von der gu­ten al­ten Zeit. Frü­her ging er mit ei­ner Mark fünf­zig in den Dor­f­la­den und kam heim mit:

1 kg Brot 1 Schach­tel Eier 3 kg Kar­tof­fel 1 Pa­ckung But­ter

1 kg Zu­cker 10 Schei­ben Kä­se

1 Schach­tel Tee 1 Päck­chen Zi­ga­ret­ten und 2 Six­packs Bier. Heu­te ist das we­gen der vie­len Über­wa­chungs­ka­me­ras nicht mehr mög­lich!!

*** "Ich schla­fe abends sehr schlecht ein." "Ken­ne ich.Ich zäh­le dann im­mer bis drei." "Ach, und das hilft?" "Na ja, manch­mal zäh­le ich auch bis halb vier..."

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.