Tou­ris­ten vor Jet-skiBe­trü­gern schüt­zen

Wochen Blitz - - Phuket/pattaya Lokales -

In ei­nem Ge­spräch zwi­schen dem neu­en Gou­ver­neur von Phu­ket Mai­tree In­thu­sud und dem in­di­schen Bot­schaf­ter Ar­vind Ku­mar, be­klag­te die­ser, dass Tou­ris­ten aus In­di­en wei­ter­hin von Jet-SkiBe­trei­bern be­tro­gen wer­den.

Der in­di­sche Ab­ge­sand­te für Thai­land Herr Ar­vind Ku­mar war nach Phu­ket ge­reist, um sei­nen Amts­kol­le­gen Anil Wadhwa, der im Oman tä­tig ist, zu be­grü­ßen. Er hat­te mit zwei Schif­fen der in­di­schen Ma­ri­ne vor der In­sel ge­an­kert und dem Gou­ver­neur ei­nen Be­such ab­ge­stat­tet. Herr Ar­vind Ku­mar kam zu dem Punkt, dass wei­ter­hin ein Jet-Ski-Pro­blem be­ste­he, denn er hät­te vie­le Be­schwer­den we­gen die­ser Vor­fäl­le er­hal­ten. Zu­dem rei­sen et­wa ei­ne Mil­lio­nen In­der pro Jahr nach Thai­land, des­halb sei es an der Zeit, die Tou­ris­ten zu be­schüt­zen.

Gou­ver­neur Mai­tree In­thu­sud deu­te­te sei­nem Ge­gen­über an, dass Phu­ket ein Sys­tem für den Um­gang mit Jet-Skis hät­te, die aber erst in die Tat um­ge­setzt wer­den müs­sen. Als Gou­ver­neur von Phu­ket sei es sei­ne Pflicht, Be­su­cher vor die­sen Ma­chen­schaf­ten zu schüt­zen, wenn sie vom Tou­ris­mus wei­ter­hin pro­fi­tie­ren wol­len. In­ter­na­tio­na­le Be­su­cher müs­sen das Ge­fühl ha­ben auf Phu­ket si­cher zu sein, sag­te er.

Mit der rasch zu­neh­men­den Zahl der in­di­schen Be­su­cher wird wahr­schein­lich bald ei­ne di­rek­te Flug­ver­bin­dung ein­ge­rich­tet wer­den.

Mai­tree In­thu­sud (l.) und Anil Wadhwa

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.